Alles zum Thema Schreibwettbewerb "Erzähl mir was"

Die dritte Auflage unseres erfolgreichen Schreibwettbewerbs "Erzähl mir was" dreht sich um das Thema "Krieg und Frieden". Bis  zum 25. Juni konnten Erzählungen eingereicht werden. Wie es jetzt weitergeht, erklären wir in diesem Schwerpunkt.

Der Wettbewerb 2022

Kurzgeschichte (mit Podcast)

MM-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": Tiefflieger von Regina Rothengast

1944: Als junges Mädchen muss Lene mitansehen, wie ihre Freundin erschossen wird. 2022: Im Altersheim holt sie der Krieg wieder ein. Die Berichte über die Geschehnisse in der Ukraine bringen alte Erinnerungen zurück

Veröffentlicht
Von
Regina Rothengast
Mehr erfahren
Kurzgeschichte (mit Podcast)

MM-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": "Nur eine halbe Stunde" von Horst-Dieter Radke

Den Krieg hat die Mutter überlebt. Der Krankheit wird sie nicht entkommen können. Am Sterbebett macht sich ihr Sohn Gedanken über gegangene Wege - und versäumte. Doch manche Antwort kennt allein die Zeit

Veröffentlicht
Von
Horst-Dieter Radke
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Kurzgeschichte (mit Podcast)

"MM"-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": "Faltvogelregen" von Vanessa Palumbo

Ein Soldat auf einer Mission, die die Welt verändern wird, und ein kleines Mädchen, das 1000 Papierkraniche faltet, um einen Wunsch frei zu haben: Haben sie beide den gleichen Traum?

Veröffentlicht
Von
Vanessa Palumbo
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Kurzgeschichte (mit Podcast)

"MM"-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": "Ist der Pazifismus tot?" von P.M.L. Müller

Gabriel hat ein Vorstellungsgespräch bei einer mysteriösen Firma. Als er herausfindet, womit das Unternehmen sein Geld verdient, ist er entsetzt. Kann er seinen potenziellen Arbeitgeber umstimmen?

Veröffentlicht
Von
P. M. L. Müller
Mehr erfahren
Kurzgeschichte (mit Podcast)

"MM"-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": "Krieg und Frieden" von Martin Köhler

Der Klimawandel hat weite Teile der Erde unbewohnbar gemacht. In vielen betroffenen Ländern herrscht Krieg um Boden und Ressourcen. Sehnsuchtsort ist Europa. Auch der 15-jährige Arul macht sich auf den Weg

Veröffentlicht
Von
Martin Köhler
Mehr erfahren
Kurzgeschichte (mit Podcast)

"MM"-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": "Gisela" von Birgit Klein

Heinz und Gisela haben für die regelmäßigen Fliegerangriffe während des Zweiten Weltkriegs längst eine Routine entwickelt: Schnell aus dem Bett, der Koffer steht bereit. Doch in dieser Nacht ist alles anders

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Kurzgeschichte (mit Podcast)

"MM"-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": "Daheim ist kein Ort" von Barbara Imgrund

Obwohl in seiner Heimat Krieg ist, sehnt sich der acht Jahre alte Grischa nach seinem Zuhause. Alles wird noch schlimmer, als sein Hund verschwindet. Kommt Luba wieder zurück? Und kann Grischa endlich neu vertrauen lernen?

Veröffentlicht
Von
Barbara Imgrund
Mehr erfahren
Kurzgeschichte (mit Podcast)

"MM"-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": "Auf einen Schlag" von Traudi Hell

Weil der Vater nach einem Schlaganfall auf der Intensivstation liegt, stehen sich Schwester und Bruder nach langer Zeit wieder gegenüber. Plötzlich scheint alles anders. Haben sich die Geschwister wieder gefunden?

Veröffentlicht
Von
Traudi Hell
Mehr erfahren
Kurzgeschichte (mit Podcast)

"MM"-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": "Friedensbringer" von Katharina Geiger

Was ist eine schlechte Schulnote im Vergleich zu der Angst, getötet zu werden? Krieg verändert alles. Und vor allem verändert er den Blick auf die Nichtigkeiten des Alltags. Auch des unsrigen?

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Kurzgeschichte (mit Podcast)

"MM"-Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": „Wie ich in zehn Minuten meinen inneren Frieden wiederfand“ von Michelle Gaus

Kriege - manchmal führen wir sie mit uns selbst. So wie Luna (15), die keine Party auslässt, obwohl sie ihre freie Zeit am liebsten mit einem Buch verbringt. Bis sie jemand daran erinnert, was in der Stille auf sie wartet

Veröffentlicht
Von
Michelle Gaus
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3

Das war der Wettbewerb 2021

Literatur regional

Erstes Buch von Erzähl-mir-was-Finalistin Valentina Poveda

Kurzgeschichten mit offenen Enden präsentiert Erzähl-mir-was-Finalistin Valentina Poveda in ihrem ersten Buch "Ein stummer Schrei". Die Erzählungen überzeugen durch ihre Metaphorik und das Ankurbeln der Gedanken.

Veröffentlicht
Von
Annika Wagmann
Mehr erfahren
Mannheim

Schreibwettbewerb "Erzähl mir was": Autoren verbringen drei Tage Einsamkeit im magischen Haus

Beim langen Wochenende im Haus des Mannheimer Verlegers Ulrich Wellhöfer treffen die Erstplatzierten des Schreibwettbewerbs "Erzähl mir was" aufeinander - und erfinden Geschichten über "Das Haus", in dem sie drei Tage wohnen.

Veröffentlicht
Von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren
Lesungskritik

"Erzähl mir was"-Gewinnerin schreibt über Axel Hackes Reise durchs Sprachland in Mannheim

Vanessa Palumbo, Gewinnerin des Erzählwettberbs der Kulturredaktion, berichtet von der Lesung des Star-Kolumnisten Axel Hacke in der Alten Feuerwache

Veröffentlicht
Von
Vanessa Palumbo
Mehr erfahren
Erzähl mir was

"Erzähl mir was": Vanessa Palumbo mit „Taktlos“ weit vorn

Vanessa Palumbo aus Oftersheim hat für ihre Kurzgeschichte „Taktlos“ mit Abstand die meisten Stimmen unserer Leserinnen und Leser gesammelt und damit den von dieser Redaktion organisierten Schreibwettbewerb „Erzähl mir was“ ...

Veröffentlicht
Von
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren


LEBEN - abseits des hektischen Alltags

Das Porträt

Auf den Spuren des Jazz: Popakademie-Student und Nachwuchspreisträger Ilja Ruf

Der extrem vielseitige Popakademie-Student Ilja Ruf pruduziert mit 21 Jahren erstaunliche Musik - und gewann zuletzt den Nachwuchspreis des JazzBaltica-Festivals

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Formula Student

Wie sich Studenten mit ihren Boliden auf dem Hockenheimring messen

In der Formula Student treten Studentinnen und Studenten aus aller Welt mit selbst gebauten Rennautos an. Seit Montag ist die Rennserie auf dem Hockenheimring zu Gast - mit dabei sind zwei Teams aus Mannheim

Veröffentlicht
Von
Sebastian Koch
Mehr erfahren
Abenteuer

Warum ein Mannheimer Koch mit dem Fahrrad nach Tunesien fährt

15 Kilo Gepäck müssen reichen, um 1200 Kilometer per Rad nach Tunesien zu fahren. Warum nimmt der Mannheimer Lehrer und Koch André Brehm da ausgerechnet Topf, Pfanne und Gaskocher mit?

Veröffentlicht
Von
Bertram Baehr
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
AdUnit Mobile_Pos5

Das ist der Ablauf

  • Die Geschichte: Ihre Erzählung hat zwischen 8000 und 9000 Zeichen (inkl. Leerzeichen).
  • Das Motto: Ihr Text hat in irgendeiner Form etwas mit der Thematik „Krieg und Frieden“ zu tun.
  • Das Einreichen: Schicken Sie Ihre unveröffentlichte Geschichte bitte als Textdokument in einer E-Mail (an: erzaehlmirwas@mamo.de) an die Redaktion. Nennen Sie mindestens Namen, Alter, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Bitte nur zur Not Papier verwenden und postalisch senden (Postfach 10 21 64, 68021 Mannheim). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Der Einsendeschluss: Ihre Erzählung muss bis Samstag, 25. Juni 2022, die Redaktion erreicht haben (sollten Sie postalisch einreichen, zählt der Poststempel vom 23. Juni).
  • Das Alter: Ihr Alter ist nicht relevant. Falls genügend Einsendungen von Menschen bis 15 Jahre eingehen, werden wir einen Kinder- und Jugendliteraturpreis ausgliedern.
  • Die Preise: Da wir mit der Verleihung der Preise im vergangenen Jahr (Verlängertes Schreibwochenende im Elsass, Besuch zum Stöbern in der Mannheimer Buchhandlung Bender, Büchergutscheine) einige Pandemieprobleme hatten, wollen wir in diesem Jahr erst mal die Coronalage abwarten und dann die Preise bekanntgeben.
  • Wie geht es weiter: Anfang Juli werden die von einer Jury ausgewählten zwölf Finalistinnen und Finalisten bekanntgegeben. Ab 23. Juli lesen Sie die Final-Storys dienstags, donnerstags und samstags in Ihrer Zeitung, auf der Homepage und bei Apple, Spotify und anderen Plattformen hören Sie sie auch als Podcast. Unsere Leserinnen und Hörer stimmen darüber ab, wer die sechs Preise bekommt. Bekannt gegeben werden sie dann Anfang September.

 

Noch Fragen? Bitte E-Mail an: erzaehlmirwas@mamo.de

 

AdUnit HalfpageAd

Leben Abseits des stressigen Alltags

In unserem neuen "Leben"-Bereich heißt es entspannen, genießen und inspirieren lassen. Schauen Sie vorbei!

Schwerpunkt Verbrechen im Quadrat - Crime-Podcast

Alles zum Thema

Schwerpunkt Mensch Mannheim - Interview-Podcast

Alles zum Thema

Schwerpunkt Podcast zum Thema "Stottern"

Alles zum Thema
AdUnit Rectangle_1
AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1