Newsticker Rhein-Neckar

Leserbriefe

1. Block für Werbung geeignet (1. echter Block 10014/386)
Leserbrief

Zur Eröffnung des Luisenparks

Zum Artikel „Luisenpark öffnet ab Donnerstag wieder“ vom 27. April: Grundsätzlich ist die Öffnung des Luisenparks sehr zu begrüßen. Ich konnte die Schließung seit Anfang November nie nachvollziehen. Insbesondere vor dem ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Oliver Dosdall
Mehr erfahren
Leserbrief

Sie agierten alleine, nur mit ihrer Stimme

Zum Thema „#allesdichtmachen“: Weiter geht es mit dem Kritikerbashing. Muslime müssen Satire aushalten, hieß es noch vor ein paar Jahren im Zusammenhang mit den Anschlägen auf das Pariser Satiremagazin Charlie Hebdo, jetzt wird ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Rolf Menz
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile1
Leserbrief

Corona bleibt das Thema

Zum Thema Corona: Eine sehr kleine Notiz im „MM“ am 20. April mit der Überschrift: Corona nicht ausrottbar? Nach Ansicht des Präsidenten des Robert Koch-Institutes, Lothar Wieler, müssen wir uns auf ein dauerhaftes Leben mit ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Karin Steffan
Mehr erfahren
Leserbrief

Andere Gemeinden fortschrittlicher

Zum Artikel „Mietshäuser Ende 2022 fertig?“ vom 20. April: Eine interessante Berichterstattung von Herrn Gertkemper über die Bauarbeiten in der Mozartstraße, wenngleich die Argumentation nicht ganz nachvollziehbar ist. Es wird ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Markus Thomé, Christine Helfmann
Mehr erfahren
Leserbrief

Augustaanlage als Rennstrecke

Zum Artikel „Temposünder bleiben im Blick der Beamten“ vom 23. April: Die frühzeitige Bekanntgabe von Aktionstagen und Standorten von Radarfallen erzeugt bestenfalls Heiterkeit in der Raserszene. Der „MM“ berichtet in der ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Wolfgang H. Rudolf
Mehr erfahren
Leserbrief

Steigerung wortreich begründet

Zum Kommentar „Ausländer sind nicht schuld“ vom 23. April: Da ich zur Schreibfaulheit neige, verfasse ich selten Leserbriefe. Bei dieser Ausgabe hat es mich jedoch in den Fingern gekribbelt. Dass mir der Kommentar von Herrn Mack ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Bernhard May
Mehr erfahren
Künstlerprotest

Zur Aktion #allesdichtmachen

Zum Artikel „Schauspieler proben Corona-Aufstand“ vom 24. April: Meinen Dank, dass Sie die unerträglichen (Kunst???)-Aktionen verschiedener SchauspielerInnen, besonders des Oberzynikers Richy Müller, auf der Titelseite würdigen. ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Kurt Zimmermann
Mehr erfahren
Querdenker

Größere Freiheiten kann es kaum geben

Zum Leserbrief von Gunter Zimmermann vom 19. April: Herr Zimmermann unterstellt der Verfasserin einer Leserzuschrift mit der Überschrift „Warum das alles?“, dass sie kein ernsthaftes Gespräch mit Querdenkern geführt habe. Wenn ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Karl-Heinz Viereg
Mehr erfahren
Leserbrief

Verspäteter Aprilscherz

Zum Artikel „Löschen mit Modellautos“ vom 24. April: Las ich die Überschrift richtig? Dachte an einen verspäteten Aprilscherz. Da werden gesetzlich vorgeschriebene Übungen für einen Ernstfall mit selbstgebauten Modellautos auf ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Manfred Lück
Mehr erfahren
Leserbrief

Viel Luft nach oben

Zum Artikel „Beim Fahrradklima hat Ladenburg die Nase klar vorn“ vom 21. April: Im ersten Moment freute ich mich als Ladenburgerin über die Überschrift: „Beim Fahrradklima hat Ladenburg die Nase klar vorn“. Die Ernüchterung kam ...

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Ursula Schmollinger
Mehr erfahren
AdUnit urban-native1
Mehr Leserbriefe

Ihre Meinung



Lesen Sie hier Reaktionen der Leser und Nutzer auf Berichte und Kommentare der Redaktion des "Mannheimer Morgen" (MM). Sie sind herzlich eingeladen, die Ansichten zu kommentieren oder auch eine Reaktion per E-Mail zuzusenden:

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

AdUnit urban-sidebar1