Vereine

Stadt Mannheim unterstüzt Fasnachter finanziell

Es sind jedoch keine generellen Fonds für Vereine geplant: Die Organisationen im Sozialbereich erhielten ihre festgelegten Zuschüsse der Stadt unabhängig von der Pandemie, auch die Sportvereine würden bezuschusst, obwohl das ...

Veröffentlicht
Von 
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
1. Block für Werbung geeignet
Essen und Trinken

Schnelle Lösung vom Blech: One-Tray-Gerichte

Eine saubere Sache ohne großen Aufwand: Bei One-Tray-Gerichten landen alle Zutaten zusammen im Ofen - nach kurzer Zeit steht ein leckeres Gericht auf dem Tisch.

Veröffentlicht
Von 
Julia Felicitas Allmann
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile1
Digitales Konzert

Weltpremiere: Staatsphilharmonie zeigt Konzert aus Ludwigshafen weltweit

Mit dem Roboter durch das Orchester, während die Musiker Brahms' 1. Sinfonie spielen. Das war bei der Staatsphilharmonie möglich. Doch alles gelingt bei der Weltpremiere nicht.

Veröffentlicht
Von
Wolfgang Bager
Mehr erfahren
Garten-Kolumne

Ein Tipi aus Weiden

Als Vorhaben im Frühjahr lohnt sich ein Weidenbau in jedem Fall, denn es ist - je nach Ausführung - nicht zu viel Arbeit. Einfache Tipis dieser Art stehen schon nach einigen Stunden.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Zeitreise

Martin Luther vor dem Reichstag: Eine Rede verändert die Welt

Vor genau 500 Jahren, am 17. und 18. April 1521, sprach der Reformator Martin Luther vor dem Kaiser und den deutschen Fürsten in Worms. Dieser Auftritt führte endgültig zur Gründung einer neuen Konfession.

Veröffentlicht
Von
Konstantin Groß
Mehr erfahren
AdUnit urban-native1
Servicebereich (ID 144) für Werbung geeignet
AdUnit urban-sidebar1
2. Block für Werbung geeignet (3. echter Block 10014/1873)
Nachruf

Langjährige Chefin des Mannheimer Wagner-Verbands: Ilse Hannibal ist tot

Sie lenkte mehr als 45 Jahre lang die Geschicke des Richard-Wagner-Ortsverbands Mannheim-Kurpfalz: Ilse Hannibal ist mit 95 Jahren gestorben. Ihre Resolutheit war bewundernswert, ihr Organisationstalent legendär.

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile2
AdUnit urban-mobile2
Schauspiel

Lohnt sich das Briefwechsel-Projekt des Nationaltheaters Mannheim?

Zur wegen Corona verschobenen NTM-Premiere „Gott Vater Einzeltäter“ bietet „Cecils Briefwechsel“ ein analoges Bühnenprojekt für zuhause - ein Selbstversuch von "MM"-Theaterkritiker Ralf-Carl Langhals

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
Essen und Trinken

Schnelle Lösung vom Blech: One-Tray-Gerichte

Eine saubere Sache ohne großen Aufwand: Bei One-Tray-Gerichten landen alle Zutaten zusammen im Ofen - nach kurzer Zeit steht ein leckeres Gericht auf dem Tisch.

Veröffentlicht
Von
Julia Felicitas Allmann
Mehr erfahren
Streaming-Konzert

Cécile Verny Quartet im Jazzclub Ella & Louis: Der Himmel über der Tiefe

Das Cécile Verny Quartet hat im Mannheimer Jazzclub Ella & Louis sein Album „Of Moons And Dreams“ vorgestellt.

Veröffentlicht
Von
Martin Vögele
Mehr erfahren
Erziehung

Kleine Kinder zum Erzählen bringen

Eltern ärgern sich oft, wenn sie nichts aus ihrem Kind herausbekommen. „Das liegt an den falschen Fragen“, sagt Erziehungsexpertin Nicola Schmidt. Die übliche Frage „Wie war es in der Schule?“ entlocke dem Kind meist nur ein ...

Veröffentlicht
Von
tmn
Mehr erfahren
Reformation (mit Fotostrecke)

Festakt zum Auftakt des Lutherjahres in Worms

Es sind große Worte, die das Ereignis zu umschreiben versuchen, das vor genau 500 Jahren im Bischofspalast neben dem Wormser Dom stattfand. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nennt es „eine europäische Sternstunde“.

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren
Literatur

Büchner-Preisträger Jan Wagner veröffentlicht neues Prosa-Werk

Der Lyriker und Büchner-Preisträger Jan Wagner veröffentlicht bescheiden "beiläufige Prosa". Dass die aber tatsächlich mehr als nur beiläufig ist, beweist das neue, gelungene Werk, meint unser Rezensent.

Veröffentlicht
Von
Ulrich Rüdenauer
Mehr erfahren
Machen

Kultur in der Kaschubei

„Po more“ – Land am Meer – nannten die alten Ostseeslawen ihre Heimat. Eingedeutscht zu „Pommern“, stand der Name unter anderem für die spätere Provinz von Preußen. Heute teilen es sich zwei polnische Regierungsbezirke: ...

Veröffentlicht
Von
Carsten Heinke
Mehr erfahren
AdUnit urban-native2

Dossier Erkennen Sie Mannheim?

Alles zum Thema
3. Block für Werbung geeignet (5. echter Block 10014/1633)

Gesehen, gehört & gelesen

Klassik

Bachs Genie tönt aus der Einsamkeit des Lockdowns

Der frühere Mannheimer und heutige New Yorker Augustin Hadelich zeigt auf seinem Album mit den Sonaten und Partiten von Bach höchste Meisterschaft.

Veröffentlicht
Von 
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile3
Streamingkritik

Amazon Prime zeigt in Dokumentation den brutalen Mord an Khashoggi

Bryan Fogel zeichnet in der Dokumentation „The Dissident“ den Mord am saudischen Journalisten Jamal Khashoggi nach. Der Film ist erschreckend detailliert, die Realität ebenso erschreckend brutal.

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Literatur

Büchner-Preisträger Jan Wagner veröffentlicht neues Prosa-Werk

Der Lyriker und Büchner-Preisträger Jan Wagner veröffentlicht bescheiden "beiläufige Prosa". Dass die aber tatsächlich mehr als nur beiläufig ist, beweist das neue, gelungene Werk, meint unser Rezensent.

Veröffentlicht
Von
Ulrich Rüdenauer
Mehr erfahren
Mundart

Heddesheimer Dieter Kolb schreibt „Uffgschnabdes“ auf

Heute wird der Heddesheimer Dieter Kolb 75 Jahre alt. Zum Geburstag setzt er sein persönliches Leitmotiv um, es lautet: "Mit anderen für andere etwas tun".

Veröffentlicht
Von
Anja Görlitz
Mehr erfahren
Spannung

Neuer Thriller von Stephen King "Später"

Stephen King lässt in seinem Buch „Später“ einen Jungen Leichen sehen – und erinnert damit auch an „The Sixth Sense“.

Veröffentlicht
Von
Nico Pointner
Mehr erfahren
AdUnit urban-native3
Mehr Reviews

"Gehört": Aktuelle Alben

Woche für Woche bespricht die Kulturredaktion des Mannheimer Morgen aktuelle Alben und vergibt 1 bis 6 Sterne. Welche Musik sollte in die Playlist, den Plattenschrank oder das CD-Regal und welche kann ungehört bleiben? – Die Plattenkritiken in der Rubrik „Angehört“ geben die Antwort.

Netflix, Amazon Prime, Sky, Disney+ oder auch die Mediatheken der TV-Sender: Damit Sie kein Serien-Highlight mehr verpassen, finden Sie die wichtigsten Neuerscheinungen unter Streaming und Heimkino.

AdUnit urban-sidebar2

Unsere Podcasts

KulturGut

Lokales "MM"-Benefizaktion "KulturGut": Der zweite Teil des Festivals im Video

Mannheim, 11.3.21: Der "MM" unterstützt mit dem "KulturGut"-Festival Kreative aus der Region. Spenden gehen direkt an die Künstler und sind willkommen. Betreff: KulturGut - IBAN: DE51 6705 0505 0038 9769 82. Oder perPaypal: ...

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
4. Block für Werbung geeignet (8. echter Block 10014/2022)

Porträts und Interviews

Nachruf

Langjährige Chefin des Mannheimer Wagner-Verbands: Ilse Hannibal ist tot

Sie lenkte mehr als 45 Jahre lang die Geschicke des Richard-Wagner-Ortsverbands Mannheim-Kurpfalz: Ilse Hannibal ist mit 95 Jahren gestorben. Ihre Resolutheit war bewundernswert, ihr Organisationstalent legendär.

Veröffentlicht
Von 
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile4
Kulturabend-Reihe

Mannheimer Familie musste durch Corona Reise abbrechen

Nur sieben statt wie geplant zwölf Monate dauerte Familie Simons Europa-Tour im Wohnwagen - Corona war Schuld. Dennoch zehren sie von den Begegnungen. Vater Martin verarbeitet die Reise in mehreren Kulturabenden in Mannheim.

Veröffentlicht
Von
Julia Brinkmann
Mehr erfahren
Mehr Porträts und Interviews
5. Block für Werbung geeignet (9. echter Block 10014/1629)

Genießen

Landwirtschaft

Verbraucher schätzen Pfälzer Gemüse

Mutterstadter Pfalzmarkt legt solide Bilanz für Corona-Jahr 2020 vor. Die neue Logistikdrehscheibe soll im Spätjahr eröffnet werden.

Veröffentlicht
Von 
Simone Jakob
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile5
Metropolregion

Pfalz rückt in Sachen Prädikatsweingüter auf dritten Platz vor

Zwei weitere Weinbaubetriebe aus der Metropolregion dürfen sich nun zum erlesenen Kreis der Prädikatsweingüter zählen. Eines liegt in der Südpfalz, das andere im Landkreis Bad Dürkheim.

Veröffentlicht
Von
Dpa
Mehr erfahren
Kolumne

Vegan für Anfänger: Backen ohne Ei

Backen ohne Ei ist kein Hexenwerk - Julia Brinkmann gibt Tipps, wie sich Eier vegan ersetzen lassen und worauf man achten sollte.

Veröffentlicht
Von
Julia Brinkmann
Mehr erfahren
Klassiker aus Frankreich

Quiche und Tarte: Liebeserklärungen aus dem Ofen

Der Boden knusprig, die Füllung saftig, fruchtig oder herzhaft: Experten verraten Tricks, wie Sie für Quiches und Tartes, die Klassiker Frankreichs, ein „Très bien“ ernten.

Veröffentlicht
Von
Inga Dreyer
Mehr erfahren
Gastronomie

Italienische Pop-up-Küche tourt im Sommer durch Mannheim und Ludwigshafen

Beim mobilen Angebot „LUcina MAnià“ kochen italienischstämmigen Familien Spezialitäten aus den verschiedenen Regionen des Mittelmeerlandes.

Veröffentlicht
Von
Julian Eistetter
Mehr erfahren
Koch-Kolumne

Sternekoch Tristand Brandt verrät das Geheimnis der perfekten Soße

Der ehemalige Küchenchef des Opus V erklärt Soßenrezepte für Anfänger und Fortgeschrittene Schritt für Schritt.

Veröffentlicht
Von
Ihr Tristan Brandt
Mehr erfahren
Mehr zum Genießen

Dossier Koch-Kolumne: Tristan Brandts Sternstunden

Alles zum Thema
AdUnit urban-sidebar3

Rätsel

Rätselfreunde und Denksportler finden hier täglich neue Herausforderungen:

Schwedenrätsel (Kreuzworträtsel)

Sudoku

 

6. Block für Werbung geeignet (10. echter Block 10014/1982)

Machen

Garten-Kolumne

Ein Tipi aus Weiden

Als Vorhaben im Frühjahr lohnt sich ein Weidenbau in jedem Fall, denn es ist - je nach Ausführung - nicht zu viel Arbeit. Einfache Tipis dieser Art stehen schon nach einigen Stunden.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile6
Kolumne "Mein grünes Leben"

Wenn die Kinder in den Gemüseanbau einsteigen wollen

Unsere Garten-Kolumnistin erklärt, welche Gemüse sich besonders gut für den Familiengarten eignen.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Selbstversuch

Plastikfreies Leben: Diese Alltagshelfer machen's möglich

Vom Kürbisschwamm bis zum Edelstahlrasierer: Plastikfrei leben ist gar nicht so schwer. Dafür gibt es viele günstige Alternativen, sogar aus der Drogerie. Ob die Alltagshelfer wirklich was taugen - ein Selbstversuch.

Veröffentlicht
Von
Lisa Wazulin
Mehr erfahren
Essen und Trinken

Vitamine von der Fensterbank

Die Ungeduld ist am Ende des Winters bei meiner gartenbegeisterten Familie groß. Buddeln, jäten, pflanzen und ernten – das hat uns schon sehr gefehlt. Zwar scheint zwischendurch schon die Sonne, doch der Boden ist vom weggetauten ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Machen

Wellness für Teig

Wer in die Ferien fährt, möchte die Lieblinge daheim gut versorgt wissen. Deshalb gibt es Tierpensionen, einen Blumengieß-Service und in Zürich seit Kurzem auch ein Sauerteig-Hotel.

Veröffentlicht
Von 
Susanne Hamann
Mehr erfahren
Reise

Kunst und viel Natur: Roadtrip in Oregon

Badeurlaub an der Küste Oregons ist schwierig. Der Pazifik ist im Norden der USA das ganze Jahr über rau und kühl. Doch an der fast 600 Kilometer langen Küste gibt es viel zu entdecken. Ein Roadtrip.

Veröffentlicht
Von
Verena Wolff
Mehr erfahren
Reisen

Auf der dänischen Insel Fünen fühlt man sich wie im Märchen

Auf Fünen reisen Besucher zwischen Wahrheit und Geschichten. Mit dem Fahrrad lassen sich die „Geheime Perle“ sowie ihre Schwesterinseln Langeland und Arrö wunderbar erkunden.

Veröffentlicht
Von
Manfred Lädtke
Mehr erfahren
Mehr Machen

Blogs - Familie & Garten

Wie sieht der Corona-Alltag in einer sechsköpfigen Familie aus? Redakteurin Eva Baumgarnter berichtet in ihrem Blog darüber, was sie mit ihren vier Kindern plus Hund, Katze und Schildkröte erlebt.

Zum Blog "Corona-Zwangspause"

Wo Grün wächst, entstehen Lieblingsplätze. Auf dem Balkon. Im Garten. Auf Fensterbänken. Im Garten-Blog „Mein grünes Leben“ gibt’s Neues aus Daniela Hoffmanns - bisweilen etwas wilden - Familiengarten sowie Tipps und Deko-Ideen.

Zum Blog "Mein grünes Leben"

 

7. Block für Werbung geeignet (11. echter Block 10014/1983)

Erleben

Literatur

Hans-Jürgen Balmes schreibt "Biographie" über den Rhein

Lebendige Naturschilderung: Der Autor Hans Jürgen Balmes hat dem Rhein die "Biographie eines Flusses" gewidmet - so heißt sein interessantes Buch im Untertitel.

Veröffentlicht
Von 
Thomas Groß
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile7
Reiss-Engelhorn-Museen

„Eiszeit-Safari“ muss warten

Überall hängen zwar Plakate mit dem furchterregenden Höhlenlöwen – aber besuchen kann man ihn jetzt doch nicht. Der für Samstag geplante Start der Ausstellung „Eiszeit-Safari“ der Reiss-Engelhorn-Museen verzögert sich.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Mehr Erleben
AdUnit urban-sidebar4
8. Block für Werbung geeignet (12. echter Block 10014/1987)

Benefizaktion Kulturgut

Wir helfen den Kreativen

Bülent Ceylan zur "MM"-Benefizaktion KulturGut: „Jede Form von Zuwendung hilft“

Zum Start der „Mannheimer Morgen“-Benefizaktion „KulturGut. Wir helfen den Kreativen“ spricht Comedy-Star Bülent Ceylan über die existenziellen Folgen der Corona-Krise für viele seiner Künstlerkollegen.

Veröffentlicht
Von 
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile8
"MM"-Benefizaktion

Mehr als 515 Euro pro Kopf als „KulturGut“-Gage gegen die Corona-Krise

Spenden für die 26 Künstlerinnen und Künstler des zweiteiligen "KulturGut"-Online-Festivals zur Benefizaktion dieser Redaktion sind noch bis 1. April möglich

Veröffentlicht
Von
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren
"MM"-Benefizaktion

Zweites Video des "KulturGut"-Festivals mit großen Mannheimer Hits

Die zweite "KulturGut"-Show bietet ein breites Spektrum - unter anderem mit dem Kabarett Dusche, Susan Horn, Daniel Helfrich und Claus Eisenmann von den Söhnen Mannheims.

Veröffentlicht
Von
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren
Mehr zu KulturGut

Benefizaktion KulturGut



Aus der Benefizaktion "KulturGut" entsteht ein Online-Festival

Mit unserer Aktion "KulturGut - Wir helfen den Kreativen" wollen wir frei schaffende Künstlerinnen und Künstler in der Rhein-Neckar-Region unterstützen. Schließlich sind sie diejenigen, die unter den Corona-Lockdowns mit am meisten leiden. Sie können nicht spielen, tanzen oder anderweitig auftreten, und die staatlichen Mittel reichen nicht aus. Dank der Spendenbereitschaft unserer Nutzerinnen und Nutzer entstand daraus ein Online-Festival, das hier ab 4. (Teil 1) und 11. März (Teil 2), jeweils ab 20 Uhr, kostenlos zu sehen. Spenden sind aber weiterhin herzlich willkommen und steigern ohne Abzug die Gagen der Mitwirkenden auf der Bühne. 

Unter dem Betreff KulturGut nimmt der Verein Kulturnetz Rhein-Neckar Spenden entgegen. Die Bankverbindung: Sparkasse Rhein Neckar Nord IBAN: DE51 6705 0505 0038 9769 82. Oder per PayPal über kulturgut@kulturnetz.de

9. Block für Werbung geeignet (13. echter Block 10014/1497)

Denken und Fühlen

Kolumne #mahlzeit

Joseph Beuys und die totale Modernität

Wie groß war Joseph Beuys wirklich? Und muss man seine Kunst gut finden? Ein Streitgespräch über das, was Kunst ist und sein will - und wie groß die Toleranz anderen Auffassungen gegenüber sein sollte.

Veröffentlicht
Von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren
Zeitzeichen

Was Laschet und Söder besprachen, bevor sie vor die Presse traten

Es gibt Tage, da schreibt die Realität Geschichten, die an sich schon als Glosse ausreichen. Jüngstes Beispiel: die K-Frage der Union. Das Protokoll eines Gesprächs zwischen Laschet und Söder.

Veröffentlicht
Von
Sebastian Koch
Mehr erfahren
Glosse "Übrigens"

Neidisch auf Turteltäubchen?

Es sollte nur ein Solo-Kaffetrinken im Schillerpark werden - doch es endete in einem kollektiven Sehnsuchtsexzess, macht Lea Seethaler über Pausen im Park in Pandemiezeiten deutlich.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Politisches Journal

Warum machten Baerbock und Habeck nicht das Kanzlerinnen-Duo?

Demokratische Führung hat fast nur Vorteile. Bündnis 90/Die Grünen hätten mit Annalena Baerbock und Robert Habeck als Duo ins Kanzlerrennen gehen sollen. Doch das Grundgesetz verhindert das noch - genauso wie (eigentlich) eine ...

Veröffentlicht
Von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren
Ansichtssache

Zwergenparade

Ach, sagt meine Nachbarin, die Beschränkungen gehen nicht vorüber. Sie seufzt. Mir macht es nichts aus, antworte ich. Der Lockdown gestaltet alles so ruhig und man glaubt, mehr Muse zu haben. Wirklich?, fragt sie.

Veröffentlicht
Von
Helga Köbler-Stählin
Mehr erfahren

Die Kolumne



Jeden Freitag, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir Ihnen die literarische Kolumne „#mahlzeit“ von Stefan M. Dettlinger. Erzählerisch und humoristisch diskutiert er darin bei Tischgesprächen über Gott und die Welt, über Religion, Kunst, Kulinarik, Kultur, Politik und Philosophie. Dettlinger, seit 2006 Kulturchef dieser Redaktion, lehrte Medienpraxis an der Musikhochschule Mannheim. Seit der Jugend schreibt er literarisch und publizierte 2016 den Roman „Linds letzte Laune“.

Mehr #mahlzeit(en)

AdUnit urban-sidebar5
10. Block für Werbung geeignet (14. echter Block 10014/1941)

Dabei gewesen

Digitales Konzert

Weltpremiere: Staatsphilharmonie zeigt Konzert aus Ludwigshafen weltweit

Mit dem Roboter durch das Orchester, während die Musiker Brahms' 1. Sinfonie spielen. Das war bei der Staatsphilharmonie möglich. Doch alles gelingt bei der Weltpremiere nicht.

Veröffentlicht
Von 
Wolfgang Bager
Mehr erfahren
Mannheim

Vorlesewettbewerb: Zwei Mannheimer Schülerinnen im Landesfinale

Luisa Proetel und Emily Nagel gewinnen Bezirksentscheid und qualifizieren sich für die nächste Runde.

Veröffentlicht
Von
Sylvia Osthues
Mehr erfahren
Mehr Veranstaltungsberichte

Fitness-Videos

Lokales Bettina Ungemach bringt Bewegung in den Alltag

Bettina Ungemach aus Schwetzingen ist Physio-Coach. Sie hat Moyobo-Fitness gegründet, die smarte Gesundheitslösung, die individuell auf jeden abgestimmt ist. Sie hält hier ein paar Tipps für mehr Fitness im Alltag bereit.

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Thema : De Kall mähnt - Mundartglosse

  • De Kall mähnt Døngschää, Bülänt-Buwl!

    De Bülent Ceylan, dess derzeidisch progrømmgemeßä „Luschtobjekt“ middä løngä Hoor unn dä freschä Gosch, setzt sisch im Färnseh allgemoin fer mehr Dialekt oi – unn nadierlisch bsunners fär unsern!

    Mehr erfahren
  • De Kall mähnt Der Kurpfälzer hängt an seinen Sachen und sagt: "Wass weg iss, bleibt drø!"

    In seiner Samstagskolumne geht Kolumnist Kall unter anderem der Frage nach, warum die Kurpfälzer Erbeerkuchen "mit ohne Sahne" essen und in der Tram "mit ohne Fahrschein" erwischt werden - natürlich wie immer in Mundart.

    Mehr erfahren
  • De Kall mähnt Vorschlag für Videokonferenzen: "Rundä Räschdeggä im Kwadrad"

    "Isch bin geblettlt“, sagt ma, wønn ma schproochloos iss. Vor Riehrung odda aus Iwwaraschung – odda awwa a, weil disch äni odda äna midd ännarä umeeglischä Bemärgung vor de Kopp gschdoßä hodd.

    Mehr erfahren