Newsticker Rhein-Neckar

AdUnit Billboard
Mannheim

Urlaub und die Pflicht zur Online-Registrierung: Was Reiserückkehrer beachten müssen

Wer Urlaub in einem Risikogebiet (Inzidenz über 50) macht, muss bei der Rückkehr nach Deutschland einiges beachten. Selbst Geimpften und Genesenen drohen Bußgelder, wenn sie sich nicht anmelden.

Veröffentlicht
Von 
Steffen Mack
Mehr erfahren
1. Block für Werbung geeignet

Kommentar Neue Regeln für Reiserückkehrer kommen viel zu spät

Steffen Mack kritisiert, dass sich die Bundesregierung erst jetzt, da ein Großteil der Sommerferien in vielen Ländern bereits vorbei ist, auf neue Regeln für Reiserückkehrer einigt. Das sei für viele Urlauber eine Zumutung.

Veröffentlicht
Kommentar von
Steffen Mack
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Kunststraße

Ehemaliger Kaufhof in Mannheim wird größtenteils abgerissen

Der Bauzaun steht, im Herbst beginnt der Teilabriss: Vom ehemaligen Kaufhof in der Mannheimer Kunststraße wird nicht viel übrig bleiben. Der Einzelhandel spielt dort künftig nur noch eine Nebenrolle.

Veröffentlicht
Von
Christian Schall
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Ferienstart

Großkontrolle auf der A 6: Polizei nimmt Wohnwagen ins Visier

Großkontrolle an der Raststätte Hockenheim-West: Am ersten Ferientag in Baden-Württemberg hat die Polizei Wohnmobile und Wohnwagen-Gespanne in den Fokus genommen. Dabei will sie vor allem eines: Aufklären.

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren
Bukahara auf der Festwiese

Ladenburger Picknick-Konzerte starten perfekt

Idealer könnten die Bedingungen für einen Festivalstart kaum sein: Ein angenehmer Sommerabend, mit 1200 Besucherinnen und Besuchern „volles Haus“ auf der Festwiese und mit Bukahara eine spektakuläre Band.

Veröffentlicht
Von
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren
Übernahme des Trainingsgeländes

Liegt die Zukunft des SV Waldhof Mannheim am Alsenweg?

Der SV Waldhof übernimmt das Trainingsgelände von der Stadt im Mannheimer Norden. Geschäftsführer Markus Kompp lässt aber offen, ob das Profiteam auch langfristig noch am traditionsreichen Alsenweg trainieren wird.

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
Impfzentrum auf dem Maimarktgelände

Impfaktion ohne Termin für Kinder und Jugendliche in Mannheim am Samstag

Die Stadt Mannheim bietet am Samstag auf dem Maimarktgelände eine Sonderimpfaktion für Kinder und Jugendliche an. Interessierte können sich dann mit dem Impfstoff des Herstellers Biontech vor dem Coronavirus schützen lassen.

Veröffentlicht
Von
Kai Plösser
Mehr erfahren
Landgericht Frankenthal

Prozess um Mord mit Armbrust - Angeklagter schweigt

Das Motiv für die tödliche Attacke auf einen Waldseer Werkstattbesitzer bleibt beim Auftakt um den Mord mit einer Armbrust im Dunkeln. Doch der Angeklagte hat eine Erklärung angekündigt.

Veröffentlicht
Von
Simone Jakob
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3
Servicebereich (ID 124) für Werbung geeignet
1€/Monat

Ausgezeichneter Journalismus

Die besten Nachrichten, Serien, Podcasts und Geschichten von preisgekrönten Journalisten aus der Region.

AdUnit HalfpageAd

Meistgelesene Artikel

  1. Mannheimer Stadthaus N 1: Verwaltung überrascht über Denkmalschutz - Neubau war schon geplant

    Das umstrittene Stadthaus N 1 in Mannheim steht plötzlich unter Denkmalschutz - eine Katastrophe, sagen die Einzelhändler, die auf einen Neubau gehofft hatten.

    Veröffentlicht
    Von
    Peter W. Ragge
    Mehr erfahren
  2. Das Ende der Borelly-Grotte: Letzter Besuch im Untergrund

    Vom 20. August an wird die Mannheimer Borelly-Grotte an vier Wochenenden mit Beton und Schotter endgültig verschlossen. Ein letzter Rundgang in der Passage bringt interessante Erkenntnisse.

    Veröffentlicht
    Von
    Timo Schmidhuber
    Mehr erfahren
  3. Freibad: Freier Eintritt für Kinder in Mannheim

    Überraschender Beschluss im Gemeinderat: Kinder und Jugendliche aus Mannheim dürfen während der Sommerferien kostenlos ins Freibad - als Entschädigung für die Einschränkungen in der Pandemie.

    Veröffentlicht
    Von
    Timo Schmidhuber
    Mehr erfahren
  4. Corona-Fall: Gäste der Bar "Filmriss" sollen sich beim Mannheimer Gesundheitsamt melden

    Personen, die am Freitag, 16. Juli, die Bar „Filmriss“ in Mannheim besucht haben, sollen sich beim Gesundheitsamt der Stadt melden. Grund ist die Corona-Infektion eines Gastes.

    Veröffentlicht
    Von
    Kai Plösser
    Mehr erfahren
  5. Stadt Mannheim wird zum Freiheitsraum für LGBTIQ-Personen

    Mannheim hat sich zum Freiheitsraum für LGBTIQ-Personen erklärt. Damit verpflichtet sich die Stadt zu Maßnahmen für lesbische, schwule, bisexuelle, transgeschlechtliche, intergeschlechtliche und queere Menschen.

    Veröffentlicht
    Von
    Kai Plösser
    Mehr erfahren
AdUnit Rectangle_1
Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken

Lernen Sie uns kennen: die besten Geschichten, Serien und Podcasts von preisgekrönten Journalisten aus der Region. Jetzt 3 Monate zum Vorteilspreis sichern und 26 € sparen.

2. Block für Werbung geeignet (3. echter Block 10014/2163)

75 Ideen für ein besseres Mannheim

75 Ideen für Mannheim

Mannheim, wie wär’s mit … mehr Gemeinschaftsgärten?

Gemeinschaftsgärten sind Orte, an denen sich Menschen begegnen und gemeinsam Neues schaffen. Auch wenn es schon welche in Mannheim gibt: Es könnten noch viel mehr sein.

Veröffentlicht
Von 
Katharina Koser
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos4
Serie 75 Ideen

Mannheim, wie wär’s mit … einem regionalen Kulturkonzept?

Serie 75 Ideen für ein besseres Mannheim: Die einzige echte Metropole in der Region sollte mehr dafür tun, dass die identitätsstiftende Kulturszene zusammenwächst.

Veröffentlicht
Von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren
AdUnit Native_2
75 Ideen für ein besseres Mannheim - Teil 7

Mannheim, wie wär's mit ... einer Eishockey-Talentschmiede auf Franklin?

In einer Eishockey-Akademie sollen die Aktivitäten des Jungadler-Projektes gebündelt werden. Die "Macher" Daniel Hopp und Marcus Kuhl bevorzugen dafür ein Gelände auf Franklin.

Veröffentlicht
Von
Jan Kotulla
Mehr erfahren
Weitere Ideen für Mannheim

Dossier 75 Jahre "Mannheimer Morgen"

Alles zum Thema
AdUnit Rectangle_2

Unsere Podcasts

3. Block für Werbung geeignet (5. echter Block 10014/1564)

Coronavirus

Das Wichtigste auf einen Blick

Die aktuelle Corona-Lage im Liveblog

Wie verläuft der Kampf gegen die Corona-Pandemie in der Region, Deutschland und der Welt? Die aktuelle Lage im Liveblog.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos5
Karte und Grafiken

Coronavirus: Fallzahlen aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und Rhein-Neckar

Wie viele Coronavirus-Fälle wurden in der Region registriert? Wir geben einen Überblick über die bestätigten Fälle in der Metropolregion Rhein-Neckar und im Main-Tauber-Kreis. Die Zahlen werden laufend aktualisiert.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
Täglich aktualisierte Grafiken

Coronavirus in Mannheim: Fallzahlen, Regeln und Impfungen

Wie entwickeln sich die Corona-Fallzahlen in Mannheim? Welche Regeln gelten? Wie oft wird geimpft? Wir geben einen aktuellen Überblick.

Veröffentlicht
Von
Daniel Kraft
Mehr erfahren
Mehr zu Corona

Dossier Coronavirus

Alles zum Thema
AdUnit Rectangle_3
AdUnit Billboard_1

Thema : Die Olympischen Sommerspiele in Tokio

  • Sport „Das Rennen meines Lebens“

    Sarah Köhler zitterte am ganzen Körper und weinte vor Freude. Mit Bronze um den Hals fiel die riesige sportliche Last der vergangenen Jahre in inniger Umarmung mit dem Bundestrainer von ihr ab. „Wir haben es geschafft!“ Mehr brauchte Köhler nicht zu sagen. Mit ihrem formidablen Auftritt über 1500 Meter Freistil gewann die 27-Jährige am Mittwoch die erste Olympia-Medaille der deutschen Beckenschwimmer seit Doppel-Gold von Britta Steffen vor 13 Jahren. „Das ist auf jeden Fall etwas Besonderes – gerade weil es Britta war und wir uns so nahestehen und uns so gut verstehen“, sagte sie. Ratgeberin und Freundin Steffen bangte beim Rennen in der deutschen Nacht zum Mittwoch zu Hause vor dem Fernseher mit der Verlobten von Weltmeister Florian Wellbrock. „Ich bin stolz wie eine ältere Schwester auf ihre jüngere“, beschrieb es die 37-Jährige. „Sie hat das fantastisch gemeistert. Ich bin sehr glücklich, dass sie endlich den Bann vom Team genommen hat.“ Auch Bundestrainer Bernd Berkhahn war merklich bewegt. „Das ist schon ein toller Moment“, sagte er. „Begeisternd!“ Im olympischen Dorf konnte sie sich dann auch beobachtet von anderen Sportlern endlich von Wellbrock in die Arme nehmen lassen. „Er war sehr gefasst und hat sich sehr gefreut“, berichtete Köhler. „Das ist schon etwas sehr Besonderes, auch wenn wir hier getrennte Wege gehen.“ Wellbrock gilt als Goldkandidat über 1500 Meter Freistil und im Freiwasser. In klarer deutscher Rekordzeit musste sich seine Partnerin am Tag vor dessen erstem Tokio-Finale über 800 Meter Freistil nur den Amerikanerinnen Katie Ledecky und Erica Sullivan geschlagen geben. „Ich wollte unbedingt diese Medaille und habe versucht, den Schmerz zu ignorieren“, sagte Köhler und sprach vom „Rennen meines Lebens“ – bis jetzt. Bei der Siegerehrung küsste sie ihre Medaille. Tief gerührt warf Köhler Kusshände zu den Teamkollegen auf der Tribüne, wo die 15:42,91 Minuten lautstark und mit schwarz-rot-goldenen Fahnen bejubelt wurden. „Ab 900 Metern etwa tat es richtig weh, irgendwann ist es ein Kampf gegen den inneren Schweinehund“, sagte Köhler. Weltrekordler Paul Biedermann gratulierte zu Edelmetall und zur „starken Zeit“. Für Köhler geht es am Donnerstag mit dem Vorlauf über 800 Meter Freistil weiter. Die ersehnte Medaille, mit der sich Köhler einen „Kindheitstraum“ erfüllte, bewies endgültig, dass sich die Veränderungen der vergangenen Jahre gelohnt haben. Köhler wechselte im Sommer 2018 in die starke Trainingsgruppe Berkhahns nach Magdeburg. Dort machte sie noch einmal einen Leistungssprung. Und auch privat fand sie ihr Glück, zog mit Wellbrock zusammen. Der Vize-Weltmeisterschaft über 1500 Meter Freistil und dem Titel mit der Freiwasserstaffel im Sommer 2019 folgte ein Kurzbahn-Weltrekord über 1500 Meter Freistil im Winter. Als Olympia 2020 wegen der Corona-Pandemie verschoben wurde, verlegte die meinungsstarke Jura-Studentin auch ihr Staatsexamen um ein Jahr nach hinten. Dass der Lebenspartner angesichts der Konzentration auf die eigenen großen Ziele nicht zum Anfeuern auf der Tribüne saß, störte Köhler nicht. „Wir haben uns noch kurz gesehen, nachdem ich mit dem Einschwimmen fertig war – und das war’s auch“, sagte sie in den Katakomben des Tokyo Aquatics Centres. „Wir sind hier bei Olympischen Spielen. Es geht hier um die Medaillen. Darum, die beste Leistung abzuliefern, und nicht hier irgendwie rumzukuscheln.“ Auch im olympischen Dorf wohnt das Paar nicht zusammen. „Für uns ist das kein Thema“, sagte Köhler. „Wir können zu Hause wieder in einem Bett schlafen.“ Bundestrainer Berkhahn hofft, dass das erste Olympia-Edelmetall nach so langer Zeit auch seinen anderen Athleten Auftrieb gibt. „Für mich ist jetzt wichtig, dass die Sportler merken, dass ein Schwimmer vom DSV in der Lage ist, bei Olympischen Spielen eine Medaille zu gewinnen“, sagte der 50-Jährige. „Dass dieser Knoten geplatzt ist.“ Das hoffen auch die Staffeln. Nach Rang sieben der Männer über 4 x 200 Meter Freistil beim Sieg von Großbritannien qualifizierte sich das Frauen-Quartett über dieselbe Distanz für den Endlauf. Der Mannheimer Philip Heintz will die siebte schaffen, er steht im Halbfinale über 200 Meter Lagen. dpa

    Mehr erfahren
  • Sport Vorzeitig im Viertelfinale

    Nach dem schweißtreibenden Viertelfinal-Einzug der deutschen Hockey-Damen in der Mittagshitze von Tokio war Bundestrainer Xavier Reckinger rundum zufrieden. „Das erste Ziel ist erreicht, das ist ein geiles Gefühl. Es sieht gut aus, sehr souverän, eine sehr gute Balance. Es ist viel in der Mannschaft drin“, lobte der Coach nach dem 4:2 (2:0) am Mittwoch gegen Irland. Der dritte Sieg im dritten Gruppenspiel machte das vorzeitige Olympia-Weiterkommen perfekt. „Wir können die nächsten zwei Spiele nutzen, um das Viertelfinale optimal vorzubereiten“, betonte Reckinger mit Blick auf die unbedeutend gewordenen Partien am Freitag (2.30 Uhr/MESZ) gegen Schlusslicht Südafrika und am Samstag (11.30 Uhr/MESZ) gegen Topfavorit und Weltmeister Niederlande in Gruppe A. {element} Der Blick geht bereits Richtung K.o.-Runde und womöglich Richtung Medaillen. So wie in Rio, als Bronze heraussprang. „Noch ist Luft nach oben, wir sind noch nicht bei 100 Prozent angekommen“, zog Sonja Zimmermann vom Mannheimer HC ein Zwischenfazit. „Aber wir im Großen und Ganzen können wir uns nicht beschweren, sondern sollten glücklich sein, dass wir drei Mal hintereinander Siege einfahren konnten.“ {furtherread} Cecile Pieper (20.), zweimal Lisa Altenburg (10. und 40./Siebenmeter) sowie Franzisca Hauke (55.) sorgten bei Temperaturen von über 30 Grad im Oi Hockey Stadium für die deutschen Tore. „Ich hätte mir gewünscht, dass die Gegner mehr Fragen stellen beziehungsweise, dass wir mal keine Lösungen finden. Aber auch das haben wir immer gefunden“, war Reckinger zufrieden. Gegen wen es im Viertelfinale geht, ist dem Belgier egal. „Alle Mannschaften sind gleich stark. Die sind alle auf Augenhöhe.“ dpa/red

    Mehr erfahren
  • Steckbriefe und Wettkampf-Termine Das sind unsere Olympia-Starterinnen und -Starter aus der Metropolregion Rhein-Neckar

    34 Sportlerinnen und Sportler aus der Metropolregion Rhein-Neckar starten für die Deutsche Olympiamannschaft in Tokio. Die Sommerspiele beginnen am heutigen Freitag. Eine Übersicht unserer Athletinnen und Athleten.

    Mehr erfahren
4. Block für Werbung geeignet (6. echter Block 10014/1565)

Mannheim & Region

Mannheim

Urlaub und die Pflicht zur Online-Registrierung: Was Reiserückkehrer beachten müssen

Wer Urlaub in einem Risikogebiet (Inzidenz über 50) macht, muss bei der Rückkehr nach Deutschland einiges beachten. Selbst Geimpften und Genesenen drohen Bußgelder, wenn sie sich nicht anmelden.

Veröffentlicht
Von 
Steffen Mack
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos6
Kunststraße

Ehemaliger Kaufhof in Mannheim wird größtenteils abgerissen

Der Bauzaun steht, im Herbst beginnt der Teilabriss: Vom ehemaligen Kaufhof in der Mannheimer Kunststraße wird nicht viel übrig bleiben. Der Einzelhandel spielt dort künftig nur noch eine Nebenrolle.

Veröffentlicht
Von
Christian Schall
Mehr erfahren
AdUnit Native_4
Soziales

Wohnungspolitisches Netzwerk in Mannheim beginnt mit der Arbeit

Steigende Preise für Mieten und Eigentumswohnungen werden zunehmend zu einem Problem. Ein Wohnungspolitisches Netzwerk in Mannheim will mit vielen Maßnahmen gegensteuern. Jetzt hat sich das Bündnis erstmals getroffen.

Veröffentlicht
Von
Christian Schall
Mehr erfahren
Mehr aus Mannheim

Videos

Lokales Mannheimer Kaiserring-Passage, bevor sie zugeschüttet wird

Mannheim, 28.07.2021: Die Kaiserring-Passage am Mannheimer Hauptbahnhof wird Ende August zugeschüttet. Grund dafür ist ein weiterer Straßenbahn-Bahnsteig, der gebaut wird. Ein Rundgang, bevor die unterirdischen Räume mit Beton ...

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
5. Block für Werbung geeignet (8. echter Block 10014/1567)

Meinung

Kommentar Neue Regeln für Reiserückkehrer kommen viel zu spät

Steffen Mack kritisiert, dass sich die Bundesregierung erst jetzt, da ein Großteil der Sommerferien in vielen Ländern bereits vorbei ist, auf neue Regeln für Reiserückkehrer einigt. Das sei für viele Urlauber eine Zumutung.

Veröffentlicht
Kommentar von
Steffen Mack
Mehr erfahren

Kommentar Hohe Inflationsraten sind nicht von Dauer

Vor allem statistische Effekte treiben die Inflation im Moment an. Das ist kein Grund zu übertriebener Sorge, meint Rolf Obertreis.

Veröffentlicht
Kommentar von
Rolf Obertreis
Mehr erfahren

Kommentar Quarantänefall ist eine Warnung für alle

Nach einer Jugendübernachtung wurden 57 Kinder in Quarantäne geschickt, obwohl es ein Hygienekonzept gab. Das fühlt sich ungerecht an, ist aber notwendig, meint Katharina Koser.

Veröffentlicht
Kommentar von
Katharina Koser
Mehr erfahren
Mehr Kommentare

Meinung

Es gibt vielfältige Blickwinkel auf die spannenden, aktuellen Themen unserer Zeit - in der Region und weltweit.

Ihre Meinung / Leserbriefe

Kommentare aus unseren Redaktionen

Debatten-Beiträge unserer Gastautoren

 

AdUnit Billboard_2
6. Block für Werbung geeignet (9. echter Block 10014/1858)

Sport

Übernahme des Trainingsgeländes

Liegt die Zukunft des SV Waldhof Mannheim am Alsenweg?

Der SV Waldhof übernimmt das Trainingsgelände von der Stadt im Mannheimer Norden. Geschäftsführer Markus Kompp lässt aber offen, ob das Profiteam auch langfristig noch am traditionsreichen Alsenweg trainieren wird.

Veröffentlicht
Von 
Alexander Müller
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos8
Gewagte Prognose

"11 Freunde" sagt voraus: SV Waldhof wird im Jahr 2030 Meister

Das Fußball-Magazin „11 Freunde“ sagt dem SV Waldhof in seinem neuen Bundesliga-Heft eine glorreiche Zukunft voraus: Die Mannheimer werden demnach im Jahr 2030 Deutscher Meister.

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
Schwimmen

„Das Rennen meines Lebens“

Sarah Köhler zitterte am ganzen Körper und weinte vor Freude. Mit Bronze um den Hals fiel die riesige sportliche Last der vergangenen Jahre in inniger Umarmung mit dem Bundestrainer von ihr ab. „Wir haben es geschafft!“ Mehr ...

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Judo

Mit Lockerheit zum Silber-Coup

Trippel-Tag in Tokio! Das breite Lächeln von Silbermedaillen-Gewinner Eduard Trippel bei der Siegerehrung im ehrwürdigen Judo-Tempel Nippon Budokan konnte auch die weiße FFP2-Maske mit dem Logo des Team Deutschland nicht ...

Veröffentlicht
Von 
dpa
Mehr erfahren
Reiten

Tränen nach dem Feuertanz

Nach ihrem zweiten Olympia-Gold machte Jessica von Bredow-Werndl der geschlagenen Isabell Werth eine Art Liebeserklärung. „Ich bin dir von Herzen dankbar, auch wenn du es nicht hören willst“, sagte die 35 Jahre Dressurreiterin zu ...

Veröffentlicht
Von
M. Rossmann, C. Hennig
Mehr erfahren
Mehr Sport

Eishockey Adler Mannheim

Alles zum Thema

Fotos aus der Region

Mannheim Unfall mit einer Verletzten an Feudenheimer Kreuzung

Bei einem Unfall mit Beteiligung zweier Autos in Mannheim hat sich am Donnerstag eine Frau verletzt. Grund für den Zusammenstoß war wohl eine Vorfahrtsmissachtung gewesen.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
6
Mehr erfahren
7. Block für Werbung geeignet (11. echter Block 10014/2043)

Leben

Das Porträt

NTM-Fotograf Hans Jörg Michel hört auf: Der stille Mann mit dem klugen Blick

Der Mannheimer Theaterfotograf Hans Jörg Michel geht mit einem Bilderschatz aus 37 Jahren Nationaltheater in den Unruhestand. Sein Werdegang ist pralle deutsche Theatergeschichte.

Veröffentlicht
Von 
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos9
Festival

Mannheims Zeitraumexit präsentiert Programm des "Wunder der Prärie"-Festivals

Das Zeitraumexit-Festival Wunder der Prärie widmet sich von 30. September bis 10. Oktober dem Thema „Care City“. Insgesamt soll es 20 Aufführungen aus verschiedenen Bereichen geben.

Veröffentlicht
Von
Martin Vögele
Mehr erfahren
Bukahara auf der Festwiese

Ladenburger Picknick-Konzerte starten perfekt

Idealer könnten die Bedingungen für einen Festivalstart kaum sein: Ein angenehmer Sommerabend, mit 1200 Besucherinnen und Besuchern „volles Haus“ auf der Festwiese und mit Bukahara eine spektakuläre Band.

Veröffentlicht
Von
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren

Leben Abseits des stressigen Alltags

In unserem neuen "Leben"-Bereich heißt es entspannen, genießen und inspirieren lassen. Schauen Sie vorbei!

AdUnit Billboard_3
8. Block für Werbung geeignet (12. echter Block 10014/1859)

Deutschland & Welt

Wirtschaft

BGH stärkt Diesel-Klägern in Verjährungsfragen den Rücken

Karlsruhe (dpa) - Im VW-Dieselskandal stärkt der Bundesgerichtshof (BGH) Klägern den Rücken, deren Schadenersatz-Ansprüche durch Verjährung bedroht sind.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Wirtschaft

US-Wirtschaft wächst im zweiten Quartal erneut solide

Washington (dpa) - Die US-Wirtschaft erholt sich weiter von dem schweren Einbruch durch die Corona-Pandemie im vergangenen Jahr. Im zweiten Quartal 2021 nahm die Wirtschaftsleistung auf das Jahr hochgerechnet um 6,5 Prozent zu, ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Wirtschaft

Inflation in Deutschland springt im Juli auf 3,8 Prozent

Wiesbaden (dpa) - Schlechte Nachrichten für Verbraucher: Die Inflationsrate in Deutschland ist im Juli auf den höchsten Stand seit fast 30 Jahren gesprungen.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Mannheim

Dampf aus Kakaoschalen bei der MVV

Mit der Verbrennung von Kakaoschalen Dampf für die Produktion erzeugen: Das will die Olam Food Ingredients (OFI), eine Sparte der früheren Schokinag, künftig in Mannheim.

Veröffentlicht
Von
mig
Mehr erfahren
Chemie

BASF peilt Umsatzrekord für 2021 an

Martin Brudermüller, Vorstandschef des Ludwigshafener Chemiekonzerns, hält an der höheren Prognose für das laufende Jahr fest - auch weil er keine weiteren Lockdowns erwartet.

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren
Neue Staffel startet

Erdogan Atalay: "Ob Cobra 11 weitergeht, weiß man noch nicht genau"

Seit 1996 spielt Erdogan Atalay in "Alarm für Cobra 11" den Polizisten Semir Gerkhan - die am Donnerstag beginnende neue Staffel könnte nun das Ende der Erfolgsserie auf RTL sein.

Veröffentlicht
Von 
Peter Zander
Mehr erfahren
Vermischtes

Nach Explosion in Leverkusen drei weitere Tote gefunden

Leverkusen (dpa) - Traurige Gewissheit nach bangen Stunden: Zwei Tage nach der verheerenden Explosion in einer Leverkusener Müllverbrennungsanlage haben Einsatzkräfte drei weitere Menschen tot in den Trümmern gefunden. Das ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Mehr aus Politik und Wirtschaft

Dossier Bundestagswahl 2021

Alles zum Thema

Unternehmen in der Region

9. Block für Werbung geeignet (14. echter Block 10014/1594)

Kultur

Das Porträt

NTM-Fotograf Hans Jörg Michel hört auf: Der stille Mann mit dem klugen Blick

Der Mannheimer Theaterfotograf Hans Jörg Michel geht mit einem Bilderschatz aus 37 Jahren Nationaltheater in den Unruhestand. Sein Werdegang ist pralle deutsche Theatergeschichte.

Veröffentlicht
Von 
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
Festival

Mannheims Zeitraumexit präsentiert Programm des "Wunder der Prärie"-Festivals

Das Zeitraumexit-Festival Wunder der Prärie widmet sich von 30. September bis 10. Oktober dem Thema „Care City“. Insgesamt soll es 20 Aufführungen aus verschiedenen Bereichen geben.

Veröffentlicht
Von
Martin Vögele
Mehr erfahren
Mehr Kultur

Dossier Nationaltheater Mannheim

Alles zum Thema

Verlagsangebote

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1