Newsticker Rhein-Neckar

Meinung

1. Block für Werbung geeignet

Kommentar Eine gute Sache

Jan Dörner findet es richtig, dass die Arbeitszeit nun genau zu erfassen ist

Veröffentlicht
Kommentar von
Jan Dörner
Mehr erfahren

Kommentar Der DFB nach dem Bierhoff-Aus: Es riecht nach Neuanfang

Oliver Bierhoff hat beim DFB anfangs vieles richtig, zuletzt aber zu viel falsch gemacht, findet "MM"-Redakteur Jan Zurheide. Die Aufarbeitung des WM-Debakels sollte bei ihm aber nicht aufhören.

Veröffentlicht
Kommentar von
Jan Zurheide
Mehr erfahren
Debatte

Wie sieht eine biobasierte Welt aus?

Nachhaltige Mode aus Bäumen, CO2-negative Baustoffe aus Pilzen und kompostierbare Verpackungen aus Algen? Die kreislaufbasierte Bioökonomie zeigt, wie wir schon heute ohne fossile Rohstoffe auskommen

Veröffentlicht
Von
Markus Petruch, Dominik Walcher
Mehr erfahren
Servicebereich (ID 106) für Werbung geeignet
2. Block für Werbung geeignet (2. echter Block 10014/674)

Kommentar Vergewaltiger in Kriegen gehören vor einen Strafgerichtshof

Vergewaltigungen sind keine Kollateralschäden des Krieges. Sie sind Verbrechen. Kein Täter darf sich sicher fühlen, meint Gudrun Büscher. Ein Kommentar

Veröffentlicht
Kommentar von
Gudrun Büscher
Mehr erfahren

Kommentar Auch ohne Sittenpolizei wird der Iran nicht zur Ruhe kommen

Die Auflösung der verhassten Sittenpolizei im Iran ist zwar ein erstes Anerkennen, dass mit Brutalität die Proteste nicht zu stoppen sind. Auf Gewalt verzichten wird das Regime deswegen noch lange nicht, meint Birgitta Stauber

Veröffentlicht
Kommentar von
Birgitta Stauber
Mehr erfahren

Kommentar Die Die Erinnerung an die NS-Zeit ist der richtige Weg

Die neue Ausstellung im Marchivum zur Zeit des Nationalsozialismus in Mannheim hat eine ganze Menge mit der Gegenwart und mit jedem von uns zu tun, kommentiert Peter W. Ragge

Veröffentlicht
Kommentar von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Mehr Kommentare
3. Block für Werbung geeignet (3. echter Block 10014/157)

Lokale und regionale Themen

Kommentar Ein attraktives Ludwigshafen? Der richtige Zeitpunkt für Visionen

Bernhard Zinke findet, dass es jetzt - trotz klammer Kassen - der richtige Zeitpunkt ist, Ideen für die Stadt Ludwigshafen zu entwickeln

Veröffentlicht
Kommentar von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren

Kommentar Neue Stadtbücherei in Mannheim: Idee darf nicht beerdigt werden!

Der Plan einer neuen Mannheimer Stadbibliothek für 75 Millionen Euro mag in diesen Zeiten realitätsfern klingen. Ist er vielleicht sogar. Timo Schmidhuber findet es trotzdem richtig, an dem Projekt festzuhalten

Veröffentlicht
Kommentar von
Timo Schmidhuber
Mehr erfahren

Kommentar Vor der Mannheimer Franklinschule herrscht große Gefahr für die Kleinen

Das tägliche Verkehrschaos vor der Franklin-Grundschule schafft große Gefahren für die Kleinen. Dass die städtische MWSP hier keinen sicheren Übergang schaffen will, kann Bertram Bähr nicht nachvollziehen

Veröffentlicht
Kommentar von
Bertram Baehr
Mehr erfahren

Kommentar Die Die Erinnerung an die NS-Zeit ist der richtige Weg

Die neue Ausstellung im Marchivum zur Zeit des Nationalsozialismus in Mannheim hat eine ganze Menge mit der Gegenwart und mit jedem von uns zu tun, kommentiert Peter W. Ragge

Veröffentlicht
Kommentar von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren

Kommentar Erhöhung der Fahrpreise beim VRN: Unglückliches Timing

Die Nachricht von der satten Preiserhöhung der Fahrscheine muss der Verkehrsverbund Rhein-Neckar zur Unzeit verkünden, meint Bernhard Zinke

Veröffentlicht
Kommentar von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren
Mehr Kommentare zu lokalen und regionalen Themen
4. Block für Werbung geeignet (5. echter Block 10014/386)

Leserbrief Erkenntnisse umsetzen

Zum Artikel „Schulpolitik vom Ex-Lehrer“ vom 18. November

Veröffentlicht
Von
Jürgen Hebling
Mehr erfahren

Leserbrief Umzug im Vordergrund

Zu den Artikeln „Ausstieg ist derzeit kein Thema für uns“ vom 12. November und „Chefin der Parkhausbetriebe überraschend abberufen“ vom 19. November

Veröffentlicht
Von
Uwe Merkel
Mehr erfahren

Leserbrief In Mannheim nicht passiert

Zum Thema Radverkehr

Veröffentlicht
Von
Gerhard Noack
Mehr erfahren

Leserbrief Freiheit nicht grenzenlos

Zum Thema Flughafen Speyer

Veröffentlicht
Von
Ulrich Heinzelmann
Mehr erfahren

Leserbrief Friedliche Lösung

Zum Thema Ukrainekrieg

Veröffentlicht
Von
Steffen E. Landgraf
Mehr erfahren

Leserbrief DFB, geht’s noch?

Über das Thema DFB und die One-Love-Binde

Veröffentlicht
Von
Claudia Czyrt
Mehr erfahren

Leserbrief Einhaltung der Maskenpflicht

Zum Artikel „Genug Kontrollen zur Maskenpflicht?“ vom 19. November

Veröffentlicht
Von
Jörg Biberacher
Mehr erfahren

Leserbrief Zur Maskenpflicht in der Bahn

Zum Artikel „Genug Kontrollen zur Maskenpflicht?“ vom 19. November: {element} {furtherread}

Veröffentlicht
Von
Britt Neuhaus
Mehr erfahren

Leserbrief Probleme bestehen auch 2025

Zum Kommentar „Ein totes Pferd“ vom 21. November: {element} {furtherread}

Veröffentlicht
Von
Roland Woll
Mehr erfahren

Leserbrief Wieder glücklich

Zum Thema Nationaltheater: {element} {furtherread}

Veröffentlicht
Von
Elfriede Breitwieser
Mehr erfahren
Mehr Leserbriefe

Ihre Meinung



Lesen Sie hier Reaktionen der Leser und Nutzer auf Berichte und Kommentare der Redaktion des "Mannheimer Morgen" (MM). Sie sind herzlich eingeladen, die Ansichten zu kommentieren oder auch eine Reaktion per E-Mail zuzusenden:

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

5. Block für Werbung geeignet (6. echter Block 10014/1730)

Debatte

Debatte

Müssen wir mehr schlafen, Herr Hari?

Wir leben unter ständigem Zeitdruck, wollen stets möglichst viel möglichst schnell erledigen. Wer Nachtruhe deshalb für überbewertet hält, irrt allerdings gewaltig. Ein Gastbeitrag

Veröffentlicht
Von 
Johann Hari
Mehr erfahren
Debatte

Warum ist es so wichtig, dass wir uns erinnern?

Der Ewigkeitssonntag im November, auch Totensonntag genannt, ist dem Andenken an Verstorbene gewidmet. Und ein Anlass, uns auf die grundlegende Verletzlichkeit unseres menschlichen Lebens zu besinnen. Ein Gastbeitrag

Veröffentlicht
Von
Heike Springhart
Mehr erfahren
Debatte

Warum ist die Inflation unausweichlich, Herr Speck?

Wachstum, finanziert durch Schulden – was jahrzehntelang gut gegangen ist, holt uns nun ein. Warum Wirtschaft, Anleger und Bürger für die Verschuldung in der Vergangenheit jetzt einen hohen Preis bezahlen müssen

Veröffentlicht
Von
Dimitri Speck
Mehr erfahren
Debatte

Wie können wir die Kritische Infrastruktur besser schützen?

Die Pipeline-Anschläge oder der Sabotage-Angriff auf den Digitalfunk der Deutschen Bahn haben gezeigt, wie verwundbar Deutschland ist. Es ist allerhöchste Zeit, unsere Kritische Infrastruktur zu schützen. Ein Gastbeitrag

Veröffentlicht
Von
Ferdinand Gehringer
Mehr erfahren