Newsticker Rhein-Neckar

AdUnit Billboard

Kultur

Gesprächsrunde

Woran der Abend mit Gysi und Sonneborn im Heidelberger DAI gescheitert ist

Das "Kanzlerduell der Herzen" zwischen der Linken-Ikone und dem Europaabgeordneten der Partei funktioniert allenfalls als mäßig spannende Talkshow. Wenn es um die Ukraine geht, ist ohnehin schnell Schluss mit lustig

Veröffentlicht
Von 
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren
Kunst

Wie bei Maler Brixy Sonne, Bäume, Mensch und Tier harmonieren

Der Mannheimer Maler Dietmar Brixy hat eine neue Bilderfolge kreiert. In der Ausstellung „Journey“ im Alten Pumpwerk Mannheim-Neckarau treffen seine Gemälde kontrastreich auf die Skulpturen von Lothar Seruset

Veröffentlicht
Von 
Christel Heybrock
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2

Kabarett

Wie Frederic Hormuth erkennt: „Wenigstens bin ich kein Nazi!“

In der Mannheimer Klapsmühl’ setzt der Musiker und Pianist Frederic Hormuth mit „Wer ist eigentlich Wir?“, mit Songs, eigenen Kompositionen und Texten bejubelte Höhepunkte

Veröffentlicht
Von 
Waltraud Kirsch-Mayer
Mehr erfahren
Klassik

So trauert die Staatsphilharmonie um Königin Elizabeth

Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und der Cellist Daniel Müller-Schott werden bei ihrem Auftaktkonzert in die neue Saison im Pfalzbau gefeiert - und spielen ein Werk für die verstorbene englische Königin

Veröffentlicht
Von 
Alfred Huber
Mehr erfahren
Kunstausstellung

Kritik bis zum Schluss: Die documenta in Kassel ist beendet

Die documenta fifteen in Kassel ist nach 100 Tagen zu Ende gegangen. Die Antisemitismus-Debatte hielt bis zum Schluss an. Das Auschwitz-Komitee sieht die Institution vor einem Scherbenhaufen.

Veröffentlicht
Von 
dpa
Mehr erfahren

1. Block für Werbung geeignet
Konzert im Schalker Stadion

Pur und Freunde nehmen Fans mit ins «Abenteuerland»

Draußen Krieg und Inflationsangst, drinnen Deutsch-Pop fürs Herz und Flucht ins «Abenteuerland»: Das ausverkaufte Konzert von «Pur und Freunde» in Gelsenkirchen begeistert mehr als 68.000 Zuschauer.

Veröffentlicht
Von 
dpa
Mehr erfahren
Herbig-Film über Fall Relotius

Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»

Ein Journalist fälscht Reportagen - und bekommt für seine packenden Geschichten Preise. Bis er auffliegt. Michael Bully Herbig hat daraus einen Film gemacht. Wie steht er zu Lügen?

Veröffentlicht
Von
Interview: Cordula Dieckmann
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Servicebereich (ID 119) für Werbung geeignet
AdUnit HalfpageAd

Fotostrecken

Oktobermess Die Oktobermess auf dem Neuen Messplatz

Auf dem Neuen Messplatz in Mannheim ist die Herbstmess eröffnet worden. Hier die Eindrücke in Bildern vom ersten Tag.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
10
Mehr erfahren
2. Block für Werbung geeignet (3. echter Block 10014/1675)

Kommentare

Kunst

Kurioses und Konkretes

Pfeifer & Kreutzer bei Sebastian Fath Contemporary

Veröffentlicht
Von
Susanne Kaeppele
Mehr erfahren

Kommentar Darum ist der Opernspielplan am NTM arg dünn ausgefallen

Stefan M. Dettlinger sieht bei den Planungen vor allem der Musiktheatersparte am Nationaltheater Defizite: Von Anfang an hätte man auch auf kleinere, flexiblere Formate wie Kammermusik und Kammeropernabende setzen müssen.

Veröffentlicht
Kommentar von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren

Kommentar Ludwigshafener Filmfestival: Warum Kultur in schwierigen Zeiten Zuversicht schafft

Das Festival des deutschen Films belebt die Rheininsel zum 18. Mal mit Kinokunst und bildet erneut einen kulturellen Höhepunkt. Thomas Groß über den Wert des Ludwigshafener Filmfestivals

Veröffentlicht
Kommentar von
Thomas Groß
Mehr erfahren
Mehr Kommentare

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1636

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

AdUnit Rectangle_1
3. Block für Werbung geeignet (4. echter Block 10014/1497)

Ansichtssache

Kolumne #mahlzeit

Warum weint die ganze Welt einer toten Oma nach - der Queen?

Da haben wir Jahrhunderte und Jahrtausende gebraucht, bis wir endlich aufgestanden sind, um uns gegen die Diktaturen selbst ernannter Herrscher und Kirchenfürsten zu wehren, und dann greint die ganze Welt, weil in England eine ...

Veröffentlicht
Von
Stefan M. Dettlinger
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3
De Kall mähnt

Naus middä Pardy in die Freifleschä!

Tragflächenfestival und Partys auf Mannheimer Freiflächen beschäftigten Stadtverwaltung, die jugendliche Szene und Nachtbürgermeister Robert Gaa. Unserem Kall geht die einseitige Wahl der Freiflächen gewaltig auf die Nerven...

Veröffentlicht
Von
Ralf-Carl Langhals
Mehr erfahren
AdUnit Native_2
Zeitzeichen

Patriarchat und Harry Potter

Das ist also das neue Verbaltaschenspiel für Familien, das zu Gesprächen im trauten Kreis anregen soll mit Phrasen wie diesen: „Ausgehverbote sind der Fantasie verboten“

Veröffentlicht
Von
Sabrina Ranadi
Mehr erfahren

"#mahlzeit" - die Kolumne



Jeden Freitag, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir Ihnen die literarische Kolumne „#mahlzeit“ von Stefan M. Dettlinger. Erzählerisch und humoristisch diskutiert er darin bei Tischgesprächen über Gott und die Welt, über Religion, Kunst, Kulinarik, Kultur, Politik und Philosophie. Dettlinger, seit 2006 Kulturchef dieser Redaktion, lehrte Medienpraxis an der Musikhochschule Mannheim. Seit der Jugend schreibt er literarisch und publizierte 2016 den Roman „Linds letzte Laune“.

Mehr #mahlzeit(en)

AdUnit Rectangle_2

Thema : Nationaltheater Mannheim

  • Nationaltheater Mannheim Beindruckende Fotos aus 37 Jahren Theatergeschichte

    Zur Abschieds-Ausstellung des Mannheimer Theaterfotografen Hans Jörg Michel ist ein Begleitbuch erschienen, das dessen Bilder lebendig werden lässt - und an Aufführungen im Nationaltheater erinnert

    Mehr erfahren
  • Kultur Auf Schiller folgt Goethe

    Für ihre Sicht auf Friedrich Schillers „Jungfrau von Orleans“ erntete die polnische Regisseurin Ewelina Marciniak nicht nur am Nationaltheater Mannheim viel Applaus

    Mehr erfahren
  • Zeitzeichen „Wißt ihr, wie das ward?“

    Mit der Premiere der "Götterdämmerung" nahmen Mannheimer Theaterfreunde Abschied vom Spielhaus. Während der Sanierung geht es in Ersatzspielstätten weiter - doch der Abschied war für viele ein großer emotionaler Moment

    Mehr erfahren
4. Block für Werbung geeignet (5. echter Block 10014/1676)

Kultur in der Region

Crossover

Wie Mnozil Brass aus Blasmusik und Slapstick fasziniert

Ob Volksmusik, Barock-, Pop-, Rock-, Jazz- oder Film-Melodien - das Blechbläserseptett Mnozil Brass fegt im Mannheimer Rosengarten mit Humor durch die Genres und zeigt: Alles gehört zusammen.

Veröffentlicht
Von 
Andreas Ahlemann
Mehr erfahren
Klassik

Mit Eindringlich und ohne Rast auf Mozarts Spuren

Beim Auftaktkonzert des Kurpfälzischen Kammerorchesters im Mannheimer Schloss gastierte der Pianist Eric Le Sage und spielte gleich zwei von Mozarts Klavierkonzerten

Veröffentlicht
Von
Stephan Hoffmann
Mehr erfahren
Klassik

So trauert die Staatsphilharmonie um Königin Elizabeth

Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und der Cellist Daniel Müller-Schott werden bei ihrem Auftaktkonzert in die neue Saison im Pfalzbau gefeiert - und spielen ein Werk für die verstorbene englische Königin

Veröffentlicht
Von
Alfred Huber
Mehr erfahren
Mehr Kultur

Schwerpunkt Reiss-Engelhorn-Museen

Alles zum Thema
AdUnit Rectangle_3

Thema : De Kall mähnt - Mundartglosse

  • De Kall mähnt Naus middä Pardy in die Freifleschä!

    Tragflächenfestival und Partys auf Mannheimer Freiflächen beschäftigten Stadtverwaltung, die jugendliche Szene und Nachtbürgermeister Robert Gaa. Unserem Kall geht die einseitige Wahl der Freiflächen gewaltig auf die Nerven...

    Mehr erfahren
  • Mundartglosse De Kall mähnt: Derä Thekla schigg isch än Weschlumbä!

    Häbbädd, der Stammtischkumpel unseres Mundart-Kolumnisten Kall, hat im Radio einen Beitrag mit Baden-Württembergs Umweltministerin Thekla Walker gehört - und ist entsetzt. Die Waschlappen-Affäre im Ländle geht weiter

    Mehr erfahren
  • Mundartglosse De Kall mähnt: Mønnema Apatschä

    Dass Apache 207 jetzt offiziell gebürtiger Mannheimer ist, freut unseren Lokalpatrioten und Mundartkolumnisten Kall natürlich sehr, nur um den Namen gibt es am Stammtisch gleich wieder Diskussionen

    Mehr erfahren
5. Block für Werbung geeignet (6. echter Block 10014/49)

Mehr Kultur

Konzert im Schalker Stadion

Pur und Freunde nehmen Fans mit ins «Abenteuerland»

Draußen Krieg und Inflationsangst, drinnen Deutsch-Pop fürs Herz und Flucht ins «Abenteuerland»: Das ausverkaufte Konzert von «Pur und Freunde» in Gelsenkirchen begeistert mehr als 68.000 Zuschauer.

Veröffentlicht
Von 
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos4
Herbig-Film über Fall Relotius

Bully: «Ich konnte mir die Flunkerei einfach nicht merken»

Ein Journalist fälscht Reportagen - und bekommt für seine packenden Geschichten Preise. Bis er auffliegt. Michael Bully Herbig hat daraus einen Film gemacht. Wie steht er zu Lügen?

Veröffentlicht
Von
Interview: Cordula Dieckmann
Mehr erfahren
Ende der Weltausstellung

Auschwitz-Komitee: documenta steht vor «Scherbenhaufen»

Die documenta startete begleitet von Antisemitismus-Vorwürfen - und endet mit einem vernichtenden Fazit des Auschwitz-Komitees: Die Rede ist von einem Rückzug «hinter die Mauern der eigenen Arroganz».

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Mehr Kultur

Schwerpunkt Popakademie Baden-Württemberg

Alles zum Thema
6. Block für Werbung geeignet (7. echter Block 10014/470)

Kino Kritiken

Nachruf

Das europäische Kino geprägt

Zum Tod des französischen Filmemachers Jean-Luc Godard äußern sich auch Emmanuel Macron und Brigitte Bardot

Veröffentlicht
Von 
Brigit Holzer
Mehr erfahren
Film der Woche

Julia Roberts und George Clooney in "Ticket ins Paradies"

In „Ticket ins Paradies“ geben Julia Roberts und George Clooney ein zerstrittenes Ex-Ehepaar, das seine Tochter vor einer überstürzten Hochzeit abzubringen versucht

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Festival

Goldener Löwe von Venedig für kämpferische Dokumentation

Eine Dokumentation über einen amerikanischen Pharmaskandal hat in Venedig bei den 79. Filmfestspielen den Goldenen Löwen gewonnen

Veröffentlicht
Von
Sascha Rettig
Mehr erfahren
Mehr Kino-Kritiken

Alben-Kritiken

Woche für Woche bespricht die Kulturredaktion des "Mannheimer Morgen" aktuelle Alben und vergibt 1 bis 6 Sterne. Welche Musik sollte in die Playlist, den Plattenschrank oder das CD-Regal und welche kann ungehört bleiben? Unsere Alben -Kritiken geben die Antwort.

Netflix, Amazon Prime, Sky, Disney+ oder auch die Mediatheken der TV-Sender: Damit Sie kein Serien-Highlight mehr verpassen, finden Sie die wichtigsten Neuerscheinungen unter Streaming und Heimkino.

Videos

Lokales Video: Wegbegleiter gedenken verstorbener Mannheimer Musiker mit Konzert

Christian Huber und Jörg Teichert wurden durch einen Autounfall aus dem Leben gerissen. In der Alten Feuerwache kamen etliche Musikerinnen und Musiker zusammen, um das zu feiern, wofür die beiden standen

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1