Newsticker Rhein-Neckar

Innenstadt / Jungbusch

Das interessiert Innenstadt / Jungbusch

Verkehr

Mannheimer Innenstadt: Jeder zehnte Parkplatz fällt weg

In den Mannheimer Stadtteilen wird das Gehwegparken neu geordnet - so auch in den Quadraten. Vor allem schwächere Verkehrsteilnehmer sollen geschützt werden

Veröffentlicht
Von 
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren
Kulturbrücken

Wo in Mannheim-Jungbusch Menschen zusammen finden

Sie sind eine feste Größe im Mannheimer Stadtteil Jungbusch: Die Kulturbrücken. Wie der gemeinnützige Verein durch die Pandemie kam und was in diesem Jahr auf dem Programm steht

Veröffentlicht
Von
Katja Geiler
Mehr erfahren
Verkehr

Baubeginn für geschützte Radspur am Mannheimer Luisenring

Bis Buga-Beginn soll sie fertig sein: die knapp 250 Meter lange geschütze Fahrradspur (protected bike lane) am Luisenring im Mannheimer Stadtteil Jungbusch. Der Baubeginn erfolgt bald

Veröffentlicht
Von
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren
Empfang

Wie die Mannheimer Innenstadt mit Hits von Joy Fleming ins neue Jahr startet

Der Bürger- und Gewerbeverein im Mannheimer Stadtteil Innenstadt spart nicht mit Kritik, wenn's sein muss. Aber man kann auch versöhnliche Töne anschlagen, was beim Neujahrsempfang vor allem Sängerin Susan Horn übernahm

Veröffentlicht
Von
Bernhard Haas
Mehr erfahren

Ortsinformationen

    Das Wappen der Stadt Mannheim
    • Bundesland: Baden-Württemberg
    • Regierungsbezirk: Karlsruhe
    • Landkreis: Stadtkreis
    • Fläche: 4,55 km²
    • Einwohner: 30408
    • Postleitzahlen: 68159-68161
    • Vorwahl: 0621
    • Kfz-Kennzeichen: MA
    • Webpräsenz: www.mannheim.de
    • (Ober-)Bürgermeister: Peter Kurz

Fotostrecken

Mannheim Musik, Essen, Kultur und volle Straßen beim Nachtwandel im Jungbusch

Musik allerorten, Theater, Installationen, Performances und pulsierendes Leben im Herzen des Quartiers: Nach zweijähriger Corona-Pause findet endlich wieder der Nachtwandel im Mannheimer Jungbusch statt

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
6
Mehr erfahren

Kommentare

Kommentar Erfolgreicher Protest - Waldhöfer können sich auf die Schulter klopfen

Die Sanierung des Speckwegs ist seit Monaten das Aufreger-Thema im Stadtteil. Nun hat die Stadt neue Pläne vorgelegt. Diese hätte man schneller und problemloser haben können, findet Eva Baumgartner

Veröffentlicht
Kommentar von
Eva Baumgartner
Mehr erfahren

Kommentar Berechtigte Forderung der Vereine

Quer durch Mannheim beklagen Vereine, dass es ihnen die Auflagen und Vorschriften immer schwieriger machen, Veranstaltungen zu organisieren. Peter W. Ragge hält die Forderung nach einer Servicestelle für völlig berechtigt

Veröffentlicht
Kommentar von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren

Kommentar Schöne Aufwertung für Mannheim-Rheinau

Ein Aldi-Markt als Aufwertung für einen Stadtteil? In Mannheim-Rheinau trifft dies unbedingt zu, meint Redakteur Thorsten Langscheid. Denn der Lebensmittel-Discounter hat ein ganz besonderes Gebäude geplant

Veröffentlicht
Kommentar von
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren
Mehr Kommentare

Meinung

Es gibt vielfältige Blickwinkel auf die spannenden, aktuellen Themen unserer Zeit - in der Region und weltweit.

Ihre Meinung / Leserbriefe

Kommentare aus unseren Redaktionen

Debatten-Beiträge unserer Gastautoren

 

Videos

Lokales Mannheim: Schwerer Unfall auf der Jungbuschbrücke

Mannheim, 04.04.2022: Am Montagvormittag ist es in der Mannheimer Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier Verletzten gekommen. Wie die Polizei mitteilt, war während der Unfallaufnahme die Brücke für den Verkehr voll ...

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
Jungbusch

„Ein Licht sein für Bedürftige“

Friedensfeier an der Grundschule

Veröffentlicht
Von
red/bhr
Mehr erfahren
Innenstadt / Jungbusch

Weihnachtliche Melodien über den Quadraten

Zu den traditionsreichen Weihnachtsbräuchen gehört das Turmblasen, das – ursprünglich vom Türmer oder Stadtpfeifer zur Zeitanzeige ausgeführt – Komponisten wie Johann Hermann Schein (1586-1630) inspirierte und im 17. Jahrhundert ...

Veröffentlicht
Von
lang
Mehr erfahren
Zeugen gesucht

57-Jähriger in Mannheim ausgeraubt und bewusstlos geschlagen

Bei einem Raubüberfall am Freitag in Mannheim ist ein 57 Jahre alter Mann bewusstlos geschlagen worden. Gegen 23.30 Uhr war er vom Hauptbahnhof aus in Richtung Haltestelle an der Kunsthalle unterwegs, als ihn zwei unbekannte ...

Veröffentlicht
Von
Julia Korb
Mehr erfahren
Runder Tisch

Warum Mannheims Innenstadt sicherer geworden ist

Die Mannheimer Innenstadt ist sicherer geworden, auch in den Stadtteilen steigt das Sicherheitsgefühl - das sind die Ergebnisse der Sicherheitsbefragung 2020. Die nächste Untersuchung zum Thema läuft bereits

Veröffentlicht
Von
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren
Jungbusch

„Jeder darf jede Rolle ausprobieren“

Für Schauspieler und Zuschauer ist es ein magischer Moment, wenn sich im Theater der Vorhang hebt. Aber was passiert eigentlich davor? Der Theaterworkshop für Kinder im Port25 bot einen Blick hinter die Kulissen

Veröffentlicht
Von
Astrid Schwörer
Mehr erfahren
Musik

Wie in Mannheim jeder ohne Vorkenntnisse Gitarre lernen kann

Einfach und schnell Gitarre lernen? Wie der Verein Jelgi in der Mannheimer Innenstadt Laien innerhalb von vier Stunden das Spielen auf dem Saiteninstrument beibringt

Veröffentlicht
Von
Katja Geiler
Mehr erfahren
Mehr aus Innenstadt/Jungbusch

Schwerpunkt Serie „Mein Stadtteil“ - leben in Mannheim

Alles zum Thema

Schwerpunkt Coronavirus - aktuelle Entwicklungen im Überblick

Alles zum Thema