AdUnit Billboard
Morgenupdate

Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

Von 
soge
Lesedauer: 
Bundesgartenschau Mannheim ein Jahr vor dem Start: Hinter der U-Halle erstreckt sich das Experimentierfeld - ein Teil des 62 Hektar großen Geländes, in dem schon 1200 der ingesamt 2000 Bäume stehen. © Bernhard Zinke

Rhein-Neckar. Was ist wichtig am Montag in Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar? Wir haben die Themen am Morgen für Sie zusammengefasst.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
  • Wie ein Sternekoch aus Wachenheim mit seiner japanischen "Izakaya" Konventionen bricht: Mit seiner „Izakaya" hat Benjamin Peifer seinen Michelin Stern verteidigt - nun will er mehr. Im August plant er die Wiedereröffnung seines "Intense". Und hofft auf seinen zweiten, vielleicht auch den dritten Stern.
  • Kultur soll viel mehr als nur Beiwerk der Bundesgartenschau in Mannheim sein: Hintergrundgespräch über das anspruchsvolle und nachhaltige Konzept von Fabian Burstein für das Kulturprogramm der Buga 2023.

    Nachrichten aus Mannheim und der Region werbefrei: Mit der Newsapp des "Mannheimer Morgen" keine Inhalte verpassen und per Push-Nachrichten immer auf dem neuesten Stand bleiben!

    Mehr zum Thema

    Morgenupdate

    Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

    Veröffentlicht
    Von
    sapo
    Mehr erfahren
    Morgenupdate

    Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

    Veröffentlicht
    Von
    Mischa Krumpe
    Mehr erfahren
    Morgenupdate

    Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

    Veröffentlicht
    Von
    Sarah Höchel
    Mehr erfahren
    AdUnit Mobile_Footer_1