Martin Geiger

Redaktion : Martin Geiger, Jahrgang 1976, hat in München und Berlin Politik, Soziologie und Geschichte studiert. Nebenher sammelte er Praxiserfahrung, unter anderem beim SWR, ZDF, SAT.1 und Sport1.de. Seit 2005 ist er beim "Mannheimer Morgen". Nach dem Volontariat zunächst als Redakteur im Ressort Regionales, seit 2017 als Reporter im Pool "Welt".

Veröffentlichungen

Schnelles Internet

Zwei Drittel Mannheims noch ohne Glasfaser-Anschluss

Wer im Homeoffice arbeitet, weiß besonders um die Vorzüge von schnellem Internet. Doch auch in Mannheim läuft der Ausbau mit Glasfaser schleppend - immerhin geht es in einigen Stadtteilen jetzt voran.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Ausbildung

Grosskraftwerk Mannheim stellt nun doch neue Azubis ein

Nach der Ankündigung vergangene Woche rudert der GKM-Vorstand nun zurück: Das Grosskraftwerk will im laufenden Jahr doch neue Auszubildenden einstellen. Auch der Tarifstreit ist beigelegt - vorerst.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Fragen und Antworten

MVV will mit Gas und Öl die Fernwärme-Versorgung sichern

Spätestens 2034 wird das Grosskraftwerk Mannheim (GKM) den Betrieb einstellen. Entsprechend muss die MVV die Fernwärme-Erzeugung für rund 165 000 Haushalte umstellen. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Justiz

Klimaaktivist nach GKM-Blockade zu Geldstrafe verurteilt

Er ist zusammen mit vier anderen Umweltaktivisten ins GKM-Betriebsgelände eingedrungen und hat ein Förderband blockiert. Dafür muss ein Student nun 325 Euro Strafe zahlen.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Gerichtsurteil

Klimaaktivist nach GKM-Blockade zu Geldstrafe verurteilt

325 Euro muss ein Klimaaktivist zahlen, der auf das Gelände des Grosskraftwerks Mannheim eingedrungen ist und ein Förderband blockiert hat. Das Amtsgericht Mannheim sprach den Mann noch in einem weiteren Punkt schuldig.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Energie

Grosskraftwerk Mannheim stellt keine neuen Azubis ein

Das Mannheimer GKM vergibt 2021 keine Lehrstellenplätze und verweist auf seine „existenzbedrohende Lage". Die SPD-Gemeinderatsfraktion kritisiert den Schritt.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Justiz

Prozess gegen jungen Klimaaktivisten

Nach einer Störaktion am Grosskraftwerk Mannheim muss sich ein Mann wegen Hausfriedensbruch verantworten.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Wohnen

Luxus-Sanierung in der Neckarstadt-West sorgt für Ärger

Aus zwei kleinen Wohnungen und Speichern soll ein Luxus-Apartment werden: Die Pläne von Hildebrandt & Hees für ein Haus in der Dammstraße haben eine Debatte ausgelöst.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Kohleausstieg

Wird das Grosskraftwerk Mannheim (GKM) früher abgeschaltet?

Ist im GKM statt 2034 schon viel früher Schluss? "Die meisten Kohlekraftwerke dürften wohl schon bis 2030 abgeschaltet werden", sagt einer der führenden Energiewende-Experten im Interview.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren
Grosskraftwerk Mannheim

GKM: Zweite Tarifverhandlungsrunde gescheitert

Der Arbeitskampf beim Grosskraftwerk Mannheim (GKM) geht weiter: Auch die zweite Verhandlungsrunde brachte nicht den Durchbruch. Nun drohen weitere Streiks.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger
Mehr erfahren