AdUnit Billboard

Roger Scholl

Redaktion :

Veröffentlichungen

Feudenheim

Zehn Abende lang volles Programm

Der Feudenheimer Verleger Ulrich Wellhöfer will auch in diesem Jahr die beliebte Veranstaltungsreihe auf die Bühne bringen.

Veröffentlicht
Von
Roger Scholl
Mehr erfahren
Sandhofen

Spielplatz wird später fertig

Die Sanierungsarbeiten auf dem Spielplatz in der Maria-Rigel-Straße in Sandhofen ziehen sich länger hin als erwartet. Dies räumte die Stadt auf Anfrage des „Mannheimer Morgen“ ein.

Veröffentlicht
Von
Roger Scholl
Mehr erfahren
Glosse "Übrigens"

Neologismus der Woche: Der "Schussel-Tag"

Manchmal geht einfach alles schief - oder kommt es nur auf einen Perspektivwechsel an? Roger Scholl berichtet.

Veröffentlicht
Von
Roger Scholl
Mehr erfahren
Feudenheim

Respekt vor der Natur als Bürgerpflicht

Wer öfter mal im Naturschutzgebiet Wörthel unterwegs ist, dem mag es gehen wie „MM“-Leser Erwin Feininger: „Dauernd liegt hier Müll herum, leere Flaschen, Reste von Grill-Feiern, Papier und sonstiger Unrat“.

Veröffentlicht
Von
Roger Scholl
Mehr erfahren
Feudenheim

Grüne sehen „Barrieren“

Wie sollen die Feudenheimer künftig bequem in den Spinelli-Park kommen, und wie verbindet sich dieser Grün-Bereich mit dem Bürgerpark? Dazu hatten die Feudenheimer Bezirksbeiräte bei der Verwaltung angefragt.

Veröffentlicht
Von
Roger Scholl
Mehr erfahren
Glosse "Übrigens"

Der wohl teuerste Plastikchip Mannheims

Wer den letzten Einkaufswagen will, muss kreativ sein. Doch manchmal winkt das Glück nicht den Kreativen, sondern den Dreisten.

Veröffentlicht
Von
Roger Scholl
Mehr erfahren
Glosse "Übrigens"

Warum Roger Scholl nicht Astronaut geworden ist

Ein wenig neidisch ist Roger Scholl auf jede Männer und Frauen, die ins Weltall dürfen. Dabei hat er sich schon als Kind beworben!

Veröffentlicht
Von
Roger Scholl
Mehr erfahren
Erkennen Sie Mannheim? – Auflösung

Halbe Hähnchen – und Elefanten-Dung

Was für ein Spektakel für die Kinder: Die Elefanten des Zirkus Barum kommen in der Stadt an. Das war wohl nicht Mitte der 1950er, sondern der 1960er Jahr.

Veröffentlicht
Von
Roger Scholl
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1