AdUnit Billboard
Straßenverkehr

Spatenstich für Neubau der L 597

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann hat mit einem Spatenstich den Startschuss zum Neubau der L 597 zwischen Mannheim-Friedrichsfeld und Ladenburg gegeben.

Bild 1 von 9

Die Spaten stehen bereit.

© Marcus Schwetasch

Bild 2 von 9

Viele Gäste verfolgen das Ereignis.

© Marcus Schwetasch

Bild 3 von 9

Die Ansprache des Ministers...

© Marcus Schwetasch
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 9

... wird von einem Trassenanwohner aus Neckarhausen unterbrochen.

© Marcus Schwetasch

Bild 5 von 9

Auf dem Damm demonstriert eine kleine Gruppe aus Neckarhausen.

© Marcus Schwetasch

Bild 6 von 9

Mehr als 100 Bürger sind gekommen.

© Marcus Schwetasch

Bild 7 von 9

Blick auf die Baustelle in Ladenburg.

© Marcus Schwetasch

Bild 8 von 9

Der obligatorische Spatenstich.

© Marcus Schwetasch

Mehr zum Thema

Ladenburg

„Die Region hat lange auf dieses Projekt gewartet“

Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat am Samstag den Startschuss für den Neubau der L 597 mit Neckarbrücke bei Ladenburg gegeben. Wir sprachen mit ihm nach dem Festakt auf der Baustelle. Herr Minister, ...

Veröffentlicht
Von
hje
Mehr erfahren
Ladenburg/Ilvesheim/Seckenheim

Baubeginn bei Bilderbuchwetter

Strahlender Sonnenschein, Temperaturen um 20 Grad und der Duft von Blüten in der Luft: „Wir haben uns bei der Bestellung des passenden Wetters für dieses feierliche Ereignis besonders viel Mühe gegeben – und ich denke, diese ...

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren
Neubau der L 597 (mit Video und Fotostrecke)

Lärm begleitet den Spatenstich

Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Die Grünen) hat den Startschuss zum Neubau der L 597 zwischen Mannheim-Friedrichsfeld und Ladenburg gegeben. Anwohner protestierten parallel dazu und forderten besseren Lärmschutz.

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren

Bild 9 von 9

Dieses Industriegleis muss für den Bau vorübergehend weichen.

© Marcus Schwetasch

Thema : Neue L 597 mit Neckarbrücke

  • Verkehr Seckenheim: Koloss aus Stahl und Beton "schwebt" 50 Meter weit

    Das Spektakel lockt Schaulustige und begeistert Technikfreaks: Ein 6500 Tonnen schweres Bauwerk für den Neubau der L 597 ist bei Seckenheim innerhalb einer Stunde um 50 Meter verschoben worden.

    Mehr erfahren
  • Verkehr (mit Video und Fotostrecke) 6500 Tonnen schweres Brückenbauwerk bei Seckenheim wird verschoben

    Der rund drei Kilometer lange Abschnitt der neuen L 597 zwischen Friedrichsfeld und Ladenburg soll eine Lücke im regionalen Straßennetz schließen. Bei Seckenheim entsteht gerade ein riesiges Bauwerk auf der grünen Wiese.

    Mehr erfahren
  • Verkehr Edingen/Seckenheim: Acht Wochen Vollsperrung für L 597

    Die Arbeiten zum Neubau der L 597 zwischen Mannheim-Friedrichsfeld und Ladenburg läuft weiter nach Plan. Ab 26. Juli 2021 muss die L 637 zwischen dem neuen Knotenpunkt und Seckenheim für rund acht Wochen voll gesperrt werden.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1