AdUnit Billboard

Gebhard Hölzl

Freier Autor :

Veröffentlichungen

Film

„Tausend Zeilen“ - der Fall Relotius als souveräner Wohlfühlfilm

Eine David-gegen-Goliath-Mär mit sympathischer Besetzung: Michael Bully Herbig setzt sich in dem Kinofilm „Tausend Zeilen“ mit dem Journalisten Claas-Hendrik Relotius auseinander, der gefälschte Reportagen verkauft hat

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Film der Woche

Klassiker neu verfilmt: „Im Westen nichts Neues“ mit Daniel Brühl im Kino

Edward Berger hat Erich Maria Remarques Antikriegsbestseller „Im Westen nichts Neues“ neu verfilmt, mit einem üppigen Budget vom Streaminganbieter Netflix finanziert

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Film der Woche

Jeder tötet, was er liebt

Mit „Peter von Kant“ wurde die diesjährige Berlinale eröffnet. Eine treffliche Wahl, war François Ozon doch schon mehrfach, zudem erfolgreich, an der Spree zu Gast

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Film der Woche

Julia Roberts und George Clooney in "Ticket ins Paradies"

In „Ticket ins Paradies“ geben Julia Roberts und George Clooney ein zerstrittenes Ex-Ehepaar, das seine Tochter vor einer überstürzten Hochzeit abzubringen versucht

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Kino

Der neue Film: "Das Leben ist ein Tanz"

Der vielseitige Regisseur Cédric Klapisch frönt in „Das Leben ist ein Tanz“ seiner Liebe zum Ballett. Marion Barbeau, Primaballerina an der Pariser Nationaloper, gibt ihr Leinwanddebüt als junge Tänzerin, die ihren Weg findet

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Zeitzeichen

"Tutto bene!" beim Filmfest in Venedig

Beim Filmfest in Venedig haben Besucherinnen und Besucher noch mit Buchungsproblemen zu kämpfen. Ansonsten aber läuft alles prima, mein Gebhard Hölzl. Oder?

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Kritik

Das erwartet Kinobesucher im neuen Film "Die Zeit, die wir teilen"

Gewohnt überzeugend umgesetztes französisches Arthouse-Kino: In Laurent Larivières Drama „Die Zeit, die wir teilen“ lässt die von Isabelle Huppert gespielte Protagonistin ihr Leben Revue passieren

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Streaming-Vorschau

Heimkino: Eine Mannheimerin als Sisi und die "Ringe der Macht"

Heimkino im September: In "Die Kaiserin" ist die Mannheimerin Devrim Lingnau als Sisi zu sehen und in der lang erwarteten Serie „Ringe der Macht“ geht es zurück nach Mittelerde

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Kino

Idris Elba in "Beast": Mensch gegen Natur

In „Beast - Jäger ohne Gnade“ wird Idris Elba in der Savanne Südafrikas von einem Löwen gejagt. Regisseur Baltasar Kormákur schneidert für das alte Survival-Thema ein typisches B-Picture-Gewand

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
Kino

Der neue Film: "Der Gesang der Flusskrebse"

In der Romanverfilmung „Der Gesang der Flusskrebse“ wird eine junge Frau aus den Sümpfen zur Hauptverdächtigen in einem Mordfall. Olivia Newman adaptiert Delia Owens Bestseller als Mix aus Liebesfilm, Krimi und Mystery

Veröffentlicht
Von
Gebhard Hölzl
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1