Kultur regional

Joy Fleming (†72) - Karriere und Leben in Bildern

Die Mannheimer Pop-Legende Joy Fleming ist am Donnerstag im Alter von 72 Jahren gestorben. 

Von 
Archiv Klaus R. Nagel, dpa, Annemie Huck, BASF, Thomas Tröster, hf

Bild 1 von 14

Mächtige Stimme: Joy Fleming war eine Sängerin mit gewaltiger Bühnenautorität, hier bei einem Benefizkonzert 2010 in der Mannheimer Konkordienkirche. Bild: Thomas Tröster

© Troester

Bild 2 von 14

Joy And The Hit Kids 1967 (v.l.): Roland Heck, Dieter Kindl, Joy Fleming, Klaus R. Nagel, Hans W. Herkene, Albin Metz. Bild: Archiv Klaus R. Nagel

© Archiv Klaus R. Nagel

Bild 3 von 14

Auf den Gleisen zum Erfolg: Joy And The Hit Kids 1967 bei ersten Promotionaufnahmen. Bild: Archiv Klaus R. Nagel

© Archiv Klaus R. Nagel
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 14

Erfolgreiche Fernsehauftritte: Joy And The Hit Kids werden 1968 durch die TV-Sendung "Talentschuppen" überregional bekannnt. Bild: Annemie Hauck

© Annemie Huck

Bild 5 von 14

Knallbunte Hippie-Zeiten: 1969 benennen sich Joy And The Hit Kids um in Joy Unlimited und schlagen experimentellere Töne an, hier 1970 live in Stuittgart. Bild: Archiv Klaus R. Nagel

© Archiv Klaus R. Nagel

Bild 6 von 14

Die flippigen 70er Jahre: Joy Unlimited bei einem Auftritt 1970 oder 1971. Bild: Archiv Klaus R. Nagel

© Archiv Klaus R. Nagel

Bild 7 von 14

Live eine Wucht: Die junge Joy 1971, zwei Jahre nachdem sie mit einem sensationellen Auftritt im Vorprogramm von Janis Joplin ihren Durchbruch schaffte. Bild: BASF

© BASF

Bild 8 von 14

Auf dem Weg zur Solokarriere: 1972 steigt Joy Fleming bei Joy Unlimited aus, hier eine frühe Autogrammkarte. Bild: "MM"-Archiv

© "MM"-Archiv

Bild 9 von 14

Schicksalsjahr 1975: Damals gewinnt Joy Fleming mit "Ein Lied kann eine Brücke sein" die deutsche Vorentscheidung für den Schlager-Grand-Prix in Stockholm, wo sie dann nur den 17. Platz belegt. Bild: dpa

© dpa

Bild 10 von 14

Die Mama des Mannheimer Soul: Joy Fleming 2002 im Duett mit Xavier Naidoo im Mannheimer Capitol. Bild: Thomas Tröster

© Tröster
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 14

Sängerin mit Selbstbewusstsein: Mit stimmgewaltigen Kollegen wie hier 2007 Rolf Stahlhofen tritt Joy gerne auch als Duettpartnerin vors Mikrofon. Bild: Thomas Tröster

© Tröster

Bild 12 von 14

Joy privat: "MM"-Redakteur Jörg-Peter Klotz 2004 im Gespräch mit Joy Fleming in ihrem Haus in der Nähe von Sinsheim. Bild: hf

© hf

Bild 13 von 14

Joy Fleming beim Tag der Landfrauen am 20. April 2013 auf dem Maimarkt. Foto: Thomas Rittelmann

© Thomas Rittelmann

Mehr zum Thema

Nach Tod der Musikikone (mit Umfrage)

Mannheimer Prominenz spricht sich für "Joy-Fleming-Brücke" aus

Nachdem die Musikikone Joy Fleming am Mittwochabend überraschend verstorben war, sprechen sich zahlreiche Fans in einer Online-Umfrage des "MM" für die Umbenennung der Kurpfalzbrücke in "Joy-Fleming-Brücke" aus. Auch kritische ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Trauer - und ein bedenkenswerter Vorschlag (mit Umfrage)

Wunsch nach "Joy-Fleming-Brücke"

Joy Flemings Familie bittet um Verständnis, dass sie bei der Beerdigung am Montag unter sich bleiben möchte. Unterdessen bricht sich die Trauer von Fans und Kollegen auf der Facebook-Seite der großen Sängerin Bahn.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Mannheimer Persönlichkeiten zum Tod von Joy Fleming

Bestürzung bei Bülent Ceylan

Trauer um Sängerin Joy Fleming, die unerwartet mit nur 72 Jahren in ihrem Wohnzimmer in Sinsheim-Hilsbach einschlief. Die Reaktionen Mannheims prominenter Persönlichkeiten.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
8
Mehr erfahren
Nachruf auf Joy Fleming

Mannheims Bluesröhre ist verstummt

Trauer um Sängerin Joy Fleming, die am Mittwochabend friedlich und völlig unerwartet in ihrem Wohnzimmer in Sinsheim-Hilsbach einschlief

Veröffentlicht
Von
Waltraud Kirsch-Mayer und Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren
Bundesweite und regionale Reaktionen auf Tod von Joy Fleming

"Dafür wird jetzt der Himmel gerockt"

Mit großer Betroffenheit hat die deutsche Musikwelt auf den Tod der Blues-Sängerin Joy Fleming reagiert.

Veröffentlicht
Von
Markus Mertens
Mehr erfahren
Erinnerungen an Treffen mit  Joy Fleming

Abschied vom echten Bloomaul

Redakteur Jörg-Peter Klotz erinnert sich an Begegnungen mit "De Joy" - der mit 72 Jahren verstorbenen Joy Fleming.

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Joy Fleming war der Inbegriff eines Bloomauls

"Was muss ich'n do mache - mich foi anziehe?"

"Joy Fleming singt Blues mit Gosch" titelte diese Zeitung 1972. Schlagzeilen wie diese gibt es reichlich. Die Stimmgewaltige war aber auch in Interviews und Talkshows nicht gerade auf den Mund gefallen - was sie zum ...

Veröffentlicht
Von
Waltraud Kirsch-Mayer
Mehr erfahren

Bild 14 von 14

Auftritt am 21. November 2014 in Sandhofen im Gasthaus Adler.

© Prosswitz