Waltraud Kirsch-Mayer

Freie Autorin : Ich bin seit fünf Jahrzehnten (Lokal-)Journalistin aus Leidenschaft - die meiste Zeit davon als MM-Redakteurin, inzwischen frei schreibend. Zu den Höhepunkten meiner Laufbahn gehört der Theodor-Wolff-Preis für die Aufdeckung des Mannheimer Grundstückskandals. Der Bloomaulorden beflügelt meine Verbundenheit mit der Geburtsstadt. Jenseits von Recherchieren und Formulieren sorgt die Familie mit Sohn, Tochter und Enkel für den Stoff des Lebens.

Veröffentlichungen

Umwelt

Diskussion um Energiewende

Wetterfrosch Thomas Ranft spricht in Ludwigshafen mit Vertretern von Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Das Umweltministerium fordert Wandel - und lobt ein Ludwigshafener Unternehmen

Veröffentlicht
Von
Waltraud Kirsch-Mayer
Mehr erfahren
Essensausgabe

Cevapcici, Burek und Baklava für Bedürftige in Mannheim

Warum die Mannheimer muslimisch-bosniakische Gemeinde ihre besten Gerichte für Bedürftige kocht und wie Cevapcici, Burek und Baklava bei den Mannheimern und Mannheimerinnen ankommen - ein Besuch

Veröffentlicht
Von
Waltraud Kirsch-Mayer
Mehr erfahren
Justiz

Restaurantbetreiber gestehen Steuerhinterziehung vor dem Mannheimer Landgericht

Insgesamt vier Angeklagte müssen sich vor dem Mannheimer Landgericht wegen Steuerhinterziehung verantworten. Sie sollen Umsätze und Einnahmen ihrer Restaurants manipuliert haben

Veröffentlicht
Von
Waltraud Kirsch-Mayer
Mehr erfahren
Ludwigshafen

Wie BASF und Politik Naturwissenschaften fördern wollen

Bildungsministerin Stefanie Hubig in Ludwigshafen. Die Landespolitikerin war bei der BASF, um einen Kooperationsvertrag zu unterschreiben. Das Ministerium und der Chemiekonzern bauen die Förderung der MINT-Bildung aus

Veröffentlicht
Von
Waltraud Kirsch-Mayer
Mehr erfahren
Justiz

VGH-Urteil: Stadt Mannheim muss Spinelli-Kaufverträge offenlegen

Die Stadt Mannheim muss die Kaufverträge für das Spinelli-Gelände offenlegen. Der Verwaltungsgerichtshof weist damit Berufungen zurück und gibt Rolf Götz Recht

Veröffentlicht
Von
Waltraud Kirsch-Mayer
Mehr erfahren

Kommentar Zu Spinelli-Kaufpreis: Die Urteile senden eine klare Botschaft

Das Karlsruher Verwaltungsgericht und Verwaltungsgerichtshof sind sich einig: Die Stadt Mannheim muss Einsicht in den Kaufvertrag über das Spinelli-Gelände geben. Waltraud Kirsch-Mayer sieht darin die Rechte der Bürger gestärkt.

Veröffentlicht
Kommentar von
Waltraud Kirsch-Mayer
Mehr erfahren