Christina Altmann

Freie Autorin :

Veröffentlichungen

Festival

Joana und Adax Dörsam lehren musikalische Demokratie-Geschichte

Joana und Adax Dörsam begeistern im Schatzkistl mit den Liedern des Vormärz und der 1848er Revolution.

Veröffentlicht
Von
Christina Altmann
Mehr erfahren
Schauspiel

Wenn alle Konventionen fallen: "Der Gott des Gemetzels" in Mannheim

Yasmina Rezas „Gott des Gemetzels“ feiert im Rhein-Neckar-Theater Premiere. Das Stück ist ein brutales Spiegelbild der menschlichen Natur - sehenswert

Veröffentlicht
Von
Christina Altmann
Mehr erfahren
Bildende Kunst

Was die Opera d'Aqua in Mannheim-Feudenheim zeigt

Das Wasser an den Küsten Venedigs und in den Auen des Spreewalds ist das Thema der Malerin Claudia Fritsche. Ihre Ausstellung Opera d'Aqua im Kulturtreff des Mannheimer Stadtteils Feudenheim ist noch bis 6. November offen

Veröffentlicht
Von
Christina Altmann
Mehr erfahren
Tanztheater

Blick in den Raum des Wahns

„When No One is Watching“ von Delphina Parenti hat im Mannheimer Felina-Areal Premiere gefeiert. Es erzählt von einem Horrortrip - und wird getragen von fantastischen Tänzerinnen und Tänzern.

Veröffentlicht
Von
Christina Altmann
Mehr erfahren
Feudenheim

Vernetzte Adern des Lebens

Faszinierende Collagen von Monika Hellweg im Kulturtreff

Veröffentlicht
Von
Christina Altmann
Mehr erfahren
Klassik

Hommage an Wolfgang Hofmann

Fast 30 Jahre lang leitete er  das Kurpfälzische Kammerorchester (KKO), jenes Ensemble, das sich zur Aufgabe gemacht hat, die so wegweisenden Kompositionsstile der kurfürstlichen Mannheimer Schule zu pflegen

Veröffentlicht
Von
Christina Altmann
Mehr erfahren
Festival

Junges Theater im Delta: Nachwuchs macht Kunst erlebbar

Erstmals richtet "Konnektiv", die Jugendvertretung des Jungen Nationaltheaters Mannheim, das Junge Theater im Delta aus. Es findet von Freitag, 24. Juni, bis Dienstag, 28. Juni, in und um die Alte Feuerwache statt.

Veröffentlicht
Von
Christina Altmann
Mehr erfahren
Kulturtreff

Was die Künstlergruppe „Die Zeichner“ in Mannheim-Feudenheim aus der Corona-Zeit mitbringt

Fichtelgebirge und Pfälzerwald statt Provence und Cote d'Azur: Im Mannheimer Stadtteil Feudenheim zeigt die Künstlergruppe "Die Zeichner" in einer Ausstellung einen ganz neuen Blick auf heimatliche Gefilde.

Veröffentlicht
Von
Christina Altmann
Mehr erfahren
Mozarts „Bastien und Bastienne“ in Ilvesheim

Liebe, Eifersucht und Intrige

Stiftungsreferentin Antje Geiter zeigt sich glücklich, dieses Mal die vielen präsenten Gäste im Ilvesheimer Skulpturenpark zur Aufführung des heiteren Singspiels „Bastien und Bastienne“ begrüßen zu können.

Veröffentlicht
Von
Christina Altmann
Mehr erfahren