AdUnit Billboard
Soziales Engagement - Ehrenamtliche engagieren sich stark für Flüchtlinge aus dem Kriegsland – auch, weil es sich dabei fast nur um Frauen und Kinder handelt

Was Mannheimer antreibt, Geflüchteten aus der Ukraine zu helfen

Von 
Steffen Mack
Lesedauer: 
Petra Braun (v.l.), Katja Kost, Anja Katarina Berg, Sandra Aepfelbach, Olga Gotjur, Elina Brustinova, Lena Gerber, Evelyn Drott mit Hund und Margarita Sennenberg in der Kleiderkammer, die sie in einer Käfertaler Unterkunft für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine eingerichtet haben. © Christoph Blüthner

Petra Braun hat nicht lange überlegt. Schon kurz nach dem russischen Einmarsch in der Ukraine sei ihr klar geworden, dass es nur zwei Alternativen gebe, erzählt sie: „Entweder du sitzt weiter abends heulend vor dem Fernseher - oder du versuchst, den Menschen zu helfen.“ Andere Frauen in der Runde stimmen zu, bei ihnen sei es ähnlich. Insgesamt neun sind zum Treffen mit dem „Mannheimer Morgen“

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1