AdUnit Billboard
75 Ideen für ein besseres Mannheim - Teil 58 - Viele sind genervt vom Wham!-Dauerbrenner „Last Christmas“ im Radio. Die Unesco City of Music mitsamt Popakademie und vielfältiger Szene könnte Abhilfe schaffen

Mannheim, wie wär’s mit ... einem eigenen Weihnachtslied?

Von 
Jörg-Peter Klotz
Lesedauer: 
1984 erschien die Wham!-Single „Last Christmas“ – für viele ein kultiger Dauerbrenner vor Weihnachten, für viele andere eine musikalische Nervensäge. © Ralf Liebhold / Dreamstime.com

Jedes Jahr erscheinen neue Weihnachts-Popsongs. Allein in den beiden Corona-Wintern kamen Alben, einige neue und sehr, sehr viele altbekannte wieder aufgelegte Lieder aus einem enormen Spektrum: von den Schlagerstars Howard Carpendale und Roland Kaiser über Jazzer Till Brönner bis zum „Santa Claus“-Punk der Broilers und Weltstars wie ABBA, Coldplay oder Ed Sheeran im Duett mit Elton John. Und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1