AdUnit Billboard
Bunker-Wasserturm

Nach Verkauf - so geht es mit dem Ludwigshafener "KulTurm" weiter

Der Bunker-Wasserturm im Hemshof ist eines der außergewöhnlichsten Gebäude der Stadt. Im Krieg bot er Schutz, heute eine grandiose Aussicht aus 50 Metern Höhe. Wir haben mit den neuen Betreibern über ihre Pläne gesprochen

Von 
Julian Eistetter
Lesedauer: 
Erst Bunker, dann Bunkerhotel, später Wasserturm und heute eine der speziellsten Veranstaltungsorte Ludwigshafens: der „KulTurm“ im Hemshof. © Christoph Blüthner

In den vergangenen drei Monaten hat sich einiges getan rund um den signifikanten Turm in der Rollesstraße im Ludwigshafener Hemshof. Nach dem Verkauf des ehemaligen Bunker-Wasserturms durch den langjährigen Eigentümer und Schöpfer der speziellen Veranstaltungsstätte, Bernd Albert, haben die neuen Betreiber das außergewöhnliche Gebäude ordentlich auf Vordermann gebracht. „Wir haben viel

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen