Mannheimer Planken

Neues Pflaster total verdreckt

Vor drei Monaten wurden die für 30 Millionen Euro umgestalteten Planken eröffnet. Doch der Glanz ist verflogen. Schmutz, Kaugummis und Flecken zieren den Belag

Von 
Christian Schall

Bild 1 von 13

Ein dunkler Schleier überzieht das Pflaster auf den Planken.

Bild 2 von 13

Spritzer wie dieser an der Haltestelle Wasserturm finden sich überall.

Bild 3 von 13

Ein großes Problem ist auch der Reifenabrieb von Lieferfahrzeugen.

AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 13

Teilweise ist der Schmutz undefinierbar.

Bild 5 von 13

Eiscafé-Inhaber Dario Fontanella hat schon auf eigene Kosten reinigen lassen. Der Unterschied ist deutlich zu sehen.

Bild 6 von 13

Kaugummi und Kippen überall.

Bild 7 von 13

Besonders in Höhe des Kaufhofs am Paradeplatz.

Bild 8 von 13

Besonders schmutzig ist es rund um Mülleimer, Laternenmasten und anderen fest installierten Gegenständen. Dort ist es laut Stadt schwierig zu reinigen.

Bild 9 von 13

Auch am Paradeplatz ist es versifft.

Bild 10 von 13

Verspritzte Flüssigkeiten vor P2.

AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 13

Kein schönes Ambiente zum Sitzen.

Bild 12 von 13

Der helle Blindenleitstreifen ist ebenfalls verschmutzt.

Mehr zum Thema

Leserbriefe

Leser zum Zustand der Planken

So reagieren die Leser des "MM" auf die neuen Planken, für die die Stadt Mannheim nun ein Reinigungskonzept finden muss.

Veröffentlicht
Von
Leserbrief-Schreiber: Karl Otto Bacher
Mehr erfahren
Drei Monate nach Eröffnung (mit Fotostrecke)

Schmutzschleier auf den Mannheimer Planken

Gut drei Monate nach Wiedereröffnung der umgebauten Planken gibt es Ärger um das neue Pflaster. Trotz täglicher Routinereinigung und einer Nassreinigung am frühen Morgen weist der neue Belag an vielen Stellen Flecken auf.

Veröffentlicht
Von
Christian Schall
Mehr erfahren
Kommentar

Ein Fiasko

Christian Schall zum Zustand der neuen Planken

Veröffentlicht
Von
Christian Schall
Mehr erfahren

Bild 13 von 13

Negativer Höhepunkt: Die Intarsie "O7" ist kaum noch zu erkennen.

Thema : Mannheimer Planken

  • Quadrate Mannheimer Innenstadt: Neues Pflaster in Nebenstraßen der Planken

    Bis 2024 sollen die Nebenstraßen der Planken umgebaut werden. Neben der optischen Angleichung sind versenkbare Poller in einigen der Querstraßen ein wichtiger Bestandteil der Neugestaltung.

    Mehr erfahren
  • Seitenstraßen der Planken Mannheimer Innenstadt: Umbau in kleinen Schritten

    Im Februar will die Stadt mit der Neugestaltung der Planken-Seitenstraßen beginnen. Wegen der Corona-Pandemie geht die Stadt nun auf den Einzelhandel und die Gastronomie zu.

    Mehr erfahren
  • Mannheim Vor Geschäften nur vereinzelt Warteschlangen

    Der erste Einkaufssamstag in der Mannheimer Innenstadt nach den Lockerungen in der Corona-Krise ist aus Sicht der Polizei ohne Probleme verlaufen.

    Mehr erfahren