AdUnit Billboard
Landgericht Mannheim

Staatsanwalt fordert lange Haft für Kreditbetrüger

Im Prozess gegen einen 49-Jährigen haben die Plädoyers begonnen, das angegliederte Einziehungsverfahren rankt sich um ein Bordell-Projekt.

Von 
Waltraud Kirsch-Mayer
Lesedauer: 
Die Staatsanwaltschaft Mannheim plädiert im Prozess um Kreditbetrug auf sieben Jahre und zwei Monate Gefängnis für den Angeklagten. © Roland Schmellenkamp

Das Strafverfahren um erschlichene Bankkredite von über 20 Millionen Euro und betrügerische Verkäufe von Photovoltaik-Anlagen (wir berichteten) biegt nach sieben Monaten am Mannheimer Landgericht in die Zielgerade. Das Ergebnis der zähen Beweisaufnahme wertet Staatsanwalt Benjamin Moser als Bestätigung der umfangreichen Anklage. Ihr Verlesen hatte beim Prozessbeginn eine Stunde gedauert. Für

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen