Pandemie - In der alten Chirurgie im Neuenheimer Feld können ab Februar bis zu fünf Rückzugs-Verweigerer untergebracht werden Uniklinikum Heidelberg für Quarantäne-Querulanten bereit

Von 
Michaela Roßner
Lesedauer: 
Ab der kommenden Woche sollen in der alten Chirurgie im Neuenheimer Feld notorische Quarantäne-Verweigerer aus dem Land betreut werden können. © Philipp Rothe

Die künftigen „Patienten“ sind vielleicht gar nicht krank – könnten aber das todbringende Virus in sich tragen und müssen daher bis zu zwei Wochen Abstand zu anderen halten. Ob sie wollen oder nicht. Ab kommender Woche

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen