AdUnit Billboard
Neubürgerempfang

Neubürgerempfang in Heddesheim: „Kleiner, aber lebenswerter Ort“

1250 Neubürger sind seit Anfang 2020 nach Heddesheim gezogen - Bürgermeister Achim Weitz und die Spitzen der verwaltung haben sie nun beim traditionellen Neubürgerempfang willkommen geheißen.

Von 
Martin Tangl
Lesedauer: 
Neubürgerempfang: Stefan Laubmeister (v.l.), Achim Weitz, Rainer Hege, Angelika Maas und Sina Schroth erörtern Parkplatzprobleme. © Martin Tangl

Seit Januar 2020 sind rund 1250 Neubürger nach Heddesheim gezogen. „So etwa 500 sind es jedes Jahr“, berichtet Bürgermeister Achim Weitz. „Der Ort gefällt uns sehr, klein, aber lebenswert - und Mannheim, Heidelberg oder mein Arbeitsort Frankfurt und die Schwiegereltern in Käfertal sind gut zu erreichen“, schwärmt ein junger Familienvater, der seit März in Heddesheim wohnt, jedoch beim

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen