Einsturzgefahr

Feuer bei Bäckerei Rutz in Walldorf - Brandruine macht Einsatzkräften Probleme

Die Ruine der Bäckerei Rutz in Walldorf birgt noch Risiken und kann nicht betreten werden. Auch die Feuerwehr hatte Probleme beim Löschen. Für die Familie gibt es unterdessen einen neuen Hoffnungsschimmer

Von 
Julian Eistetter
Lesedauer: 
Kräfte der Feuerwehr schauen sich Fotos an, die eine Drohne aus der Luft von der zerstörten Großbäckerei aufgenommen hat. © René Priebe

Das Ausmaß der Zerstörung ist enorm. Auch Tage nach dem verheerenden Brand bei der Großbäckerei Rutz in Walldorf kann die Ruine noch immer nicht betreten werden. „Das Risiko eines Einsturzes ist zu groß“, sagt ein Polizeisprecher auf Anfrage. Zunächst müssten Statiker sich ein genaues Bild von der Lage machen. Kommende Woche könnten dann möglicherweise die Brandexperten ihre Untersuchungen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen