Morgenupdate

Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

Von 
Vincent Oehme
Lesedauer: 
Vier Mal sind die Diebe vor dem Eingangsbereich mit einem Auto gegen das Rolltor gefahren, um es aufzubrechen. © Polizei

Rhein-Neckar. Was ist wichtig am Dienstag in Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar? Wir haben die Themen am Morgen für Sie zusammengefasst.

  • Blitzeinbruch bei Juwelier Pletzsch in Mannheim: Der Eingangsbereich ist völlig zerstört. Ware fehlt. Vier Mal fuhren die Diebe mit einem Auto gegen das Rolltor des Geschäfts, um sich Zutritt zu verschaffen. So geht es für den Mannheimer Juwelier nun weiter

  • Welche Standorte für ein neues Waldhof-Stadion in Frage kommen: Bisher hat die Stadt Mannheim stets eine Sanierung des Carl-Benz-Stadions favorisiert. Doch nun prüft sie gemeinsam mit dem SV Waldhof auch Standorte für einen Neubau

  • Wo die Waldhof-Profis Urlaub machen: Die Waldhof-Profis zieht es in den zweieinhalb Wochen Urlaub bis zum Start in die Winter-Vorbereitung vor allem an warme Ziele. Aber es gibt auch Ausnahmen

  • Erst Corona, dann Inflation - Sorge um Mannheimer Amateursportvereine: Als Vorsitzende des Sportkreises ist Sabine Hamann Ansprechpartnerin für Mannheimer Clubs. Im Interview spricht sie über Energiekosten, fehlende ehrenamtliche Hilfe - und die Sportparklets

Mehr zum Thema

Morgenupdate

Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

Veröffentlicht
Von
juko
Mehr erfahren
Morgenupdate

Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

Veröffentlicht
Von
juko
Mehr erfahren
Morgenupdate

Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

Veröffentlicht
Von
efri
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

SportAward Prominente Gesichter zum Anfassen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Thema des Tages Oftersheimer räumen ab

Veröffentlicht
Mehr erfahren