AdUnit Billboard
Vorstellung

Mit Turbo oder Plug-in

Lexus RX kommt mit drei Hybriden

Von 
tmn
Lesedauer: 
Die fünfte Generation des Lexus RX wird ab 2023 ausgeliefert. © Lexus/dpa-tmn

Santa Barbara. Der neue Lexus RX steht in den Startlöchern: Ab Oktober will die Toyota-Tochter Bestellungen für den Oberklasse-Geländewagen annehmen und im neuen Jahr mit der Auslieferung beginnen, teilte der Hersteller mit. Preise nannte Lexus zwar noch nicht. Doch ein Sprecher machte deutlich, dass es keine großen Sprünge geben soll. War der aktuelle RX aus der vierten Generation zuletzt ab 65 000 Euro zu haben, sollte die fünfte Auflage deshalb weiterhin unter 70 000 Euro bleiben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Neben einem gestrafften Design kommt der neue RX mit mehr Radstand und entsprechend mehr Platz im Innenraum. Er hat als Sicherheitstool elektrische Türschlösser verbaut, die sich nur öffnen lassen, wenn der Totwinkelsensor Entwarnung vor Radfahrern oder Fußgängern gibt. Beim Antrieb bieten die Japaner drei unterschiedliche Hybrid-Kombinationen an – serienmäßiger Allradantrieb inklusive. Neben einem Basismodell mit konventionellem Hybrid gibt es zum ersten Mal in der Baureihe auch einen Turbo- und einen Plug-in-Hybrid. tmn

Mehr zum Thema

Neuvorstellung

X-Trail zum Vierten

Veröffentlicht
Von
tmn
Mehr erfahren
Im Test

Mit Augenmaß verändert

Veröffentlicht
Von
Christian Schall
Mehr erfahren
Kirche

Bürstädter graviert Schiefertafeln mit dem Laser

Veröffentlicht
Von
Corinna Busalt
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1