AdUnit Billboard

Jürgen Klopp im elektrifizierten Opel Astra

Von 
Lars Wallerang
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Seit zehn Jahren Opel-Markenbotschafter: Fußball-Legende Jürgen Klopp an seinem neuen Astra mit Plug-in-Hybrid. © Stellantis

"Wow, da ist das Ding!" Typisch Jürgen Klopp, bringt der Erfolgscoach seine Begeisterung auf den Punkt. Die Werbetrommel für den neuen Astra hat der langjährige Opel-Markenbotschafter bereits seit der Weltpremiere der jüngsten Kompaktklasse-Generation im vergangenen Herbst gerührt. Jetzt hat Jürgen Klopp seinen neuen Opel Astra Plug-in-Hybrid in Empfang genommen - direkt an seiner Wirkungsstätte in Liverpool.

Mit dem neuen Astra Plug-in-Hybrid fährt Klopp in eine neue Ära: "Mein Einstieg in die Elektromobilität. I drive electric now - exciting", freut sich der zweimalige "Welttrainer des Jahres" über seinen ersten elektrifizierten Opel. Der Teilzeitstromer mit dem Blitz stellt eine Systemleistung von 133 kW/180 PS und 360 Newtonmeter maximales Drehmoment zur Verfügung. Die Beschleunigung von null auf 100 km/h soll binnen 7,6 Sekunden gelingen. Und rein elektrisch lassen sich mit dem neuen Astra Hybrid bis zu 60 Kilometer (gemäß WLTP1) lokal emissionsfrei abspulen. Klopps Fazit zu seinem neuen Astra: "Sieht toll aus, fühlt sich gut an. Genau so, wie ein Auto sein soll!"

Ein echtes Highlight seines Astra Ultimate Plug-in-Hybrid ist die jüngste Version des in den Opel Vizor integrierten Intelli-Lux LED Pixel Lichts. Das adaptive, blendfreie Lichtsystem stammt direkt aus dem SUV-Flaggschiff Grandland und verfügt über 168 einzeln ansteuerbare LED-Elemente. Hinzu kommen zahlreiche Assistenzsysteme von Intelli-Drive mit Frontkollisionswarner, automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung, Spurhalte- und Verkehrsschildassistent, Müdigkeits-, Toter-Winkel- und Querverkehrswarner bis hin zur 360-Grad-Kamera Intelli-Vision.

Das gilt auch für den Komfort: Denn in Klopps neuem Astra machen es sich Fahrer und Beifahrer auf ergonomischen, AGR-zertifizierten Sport-Aktiv-Sitzen bequem, die mit schwarzem Nappaleder bezogen sind - Sitzheizung, Massage- und Ventilationsfunktion inklusive.

Für das passende Informations- und Unterhaltungsprogramm sorgt das Apple CarPlay und Android Auto kompatible Navigationssystem, für einen voluminösen Raumklang das Hi-Fi Sound System. Kompatible Smartphones lassen sich per Wireless Charging aufladen. Und mit Intelli-Air hat der neue Astra ein intelligentes, besonders effektives Luftqualitätssystem an Bord, sodass Fahrer und Passagiere entspannt durchatmen können.

Jürgen Klopp tritt bereits seit 2012 als Markenbotschafter von Opel auf. Er hat bisher in mehr als 20 TV-Spots für den Rüsselsheimer Hersteller mitgewirkt - zuletzt für den neuen Opel Astra. Darüber hinaus hat er immer wieder an Veranstaltungen für Opel-Händler teilgenommen und zu verschiedenen Gelegenheiten mit den Opel-Mitarbeitern am Stammsitz in Rüsselsheim gesprochen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Auto

New Mobility Rallye: Opel mit drei Modellen am Start

Veröffentlicht
Von
Solveig Grewe
Mehr erfahren
Auto

Opel feiert seinen 160. Geburtstag

Veröffentlicht
Von
Solveig Grewe
Mehr erfahren
Auto

Mazda auf der Überholspur mit CX-60 e Skyactive PHEV

Veröffentlicht
Von
Jutta Bernhard
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1