Alles zum Thema FC Würzburger Kickers

Nachrichten, Fotostrecken, Videos und Hintergründe rund um die Würzburger Kickers Insgesamt stieg der FC Würzburger Kickers dreimal in die 2. Fußball-Bundesliga auf. Erstmals war dies 1977 der Fall; Trainer damals war der heutige Sportartikel-Hersteller Richard Saller aus Weikersheim. Der nächste Aufstieg ins Fußball-Unterhaus gelang erst wieder 2016 unter Trainer Bernd Hollerbach. Beide Aufenthalte in der 2. Bundesliga dauerten jeweils nur ein Jahr. Auch in der dritten Saison dort kämpfen die Kickers seit dem ersten Spieltag um den Klassenerhalt. Zwischen 1978 und 2013 war die Vereins-Historie geprägt von dauerndem Auf und Ab. Zwischenzeitlich ging es einmal hinunter bis in die Bezirksliga.

"Flyeralarm" kündigt Sponsorenverträge beim DFB Felix Magath findet Fischers Entscheidung richtig

Das steckt wirklich hinter der Ankündigung des „Flyeralarm“-Chefs, sich als Sponsor beim DFB zurückzuziehen / „Dünne“ Stellungnahme aus Frankfurt

Veröffentlicht
Von 
Michael Fürst
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile1

Flyeralarm-Chef nach 1:1 der Kickers gegen Nürnberg erzürnt Thorsten Fischer fühlt sich verschaukelt und kündigt Sponsoring beim DFB

Nach erneuter Fehlentscheidung gegen die Würzburger Kickers möchte erzürnter Flyeralarm-Chef die Nationalmannschaft nicht mehr finanziell unterstützen

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren

Fußball Rückenwind vor dem Franken-Derby

Angeblich nur 1,8 Sekunden hatte Ralf Santelli vor einer Woche überlegen müssen, als er vom Verein gefragt wurde, ob er im Duo mit Sportvorstand Sebastian Schuppan die Zweitligamannschaft des FC Würzburger Kickers im ...

Veröffentlicht
Von
Steffen Krapf
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile2

Fußball Kickers ergreifen den Strohhalm

Hannover 96 – FC Würzburger Kickers 1:2 Hannover: Esser, Muroya (84. Frantz), Franke, Falette, Hult (83. sulejmani), Kaiser (59. Maina), Bijol, Ochs (59, Twumasi), Haraguchi, Weydandt (59. Doumbouya), Ducksch. {element} ...

Veröffentlicht
Von
ptt
Mehr erfahren

Fußball Die wohl letzte Chance

Zweitligist FC Würzburger Kickers spielt am heutigen Donnerstag, 8. April, um 18.30 Uhr bei Hannover 96. Für den Aufsteiger aus Unterfranken ist das vielleicht schon die letzte Chance, im Kampf um den Klassenerhalt vielleicht ...

Veröffentlicht
Von
pati
Mehr erfahren
AdUnit urban-native1

Vereinsinformationen

    • Sportart: Fußball
    • Liga: 2. Bundesliga
    • Spielstätte: Flyeralarm-Arena, Würzburg (13.090 Plätze)
    • Trainer: Bernhard Trares (seit 9. November 2020)
    • Gründung: 17. November 1907
    • Erfolge: Vizemeister in der Dritten Liga 2020 (Aufstieg in die 2. Bundesliga),
      3. Platz in der Dritten Liga 2016 (Aufstieg in die 2. Bundesliga),
      Meister in der Regionalliga Bayern 2015,
      Aufstieg in die 2. Bundesliga 1977,
      3x bayerischer Pokalsieger (2014, 2016 und 2019)
  • Online: 
AdUnit urban-sidebar1
Servicebereich (ID 41) für Werbung geeignet

Kommentare

Kommentar Raus aus der Opferrolle!

Michael Fürst zur Situation bei den Würzburger Kickers

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren

Kommentar Ein Alibi für die Spieler

Michael Fürst zur Schiedsrichter-Kritik der Kickers

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren

Kommentar Seine letzte Chance

Michael Fürst zur Situation des FC Würzburger Kickers

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
Weitere Kommentare
AdUnit urban-native2

Fußball Jetzt hilft nur noch ein Wunder

Vier Siege, vier Unentschieden, 18 Niederlagen, zehn Punkte Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze – die Ausgangslage der Würzburger Kickers in der 2. Liga erscheint aussichtslos. Nach der enttäuschenden 0:1-Niederlage gegen ...

Veröffentlicht
Von
Steffen Krapf
Mehr erfahren

Kickers verlieren wichtiges Spiel Nicht alle Kickers-Profis identifizieren sich mit dem Verein

Die Profis der Kickers agieren die meiste Zeit viel zu harmlos und verlieren in Sandhausen 0:1 / Weshalb Sportvorstand Sebastian Schuppan sauer ist

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren

Fußball Fischer entscheidet

„Sky Sport Austria“ war am Samstag etwas vorschnell: Der Pay-TV-Sender berichtete auf seiner Homepage, dass Felix Magath nach dem Aus in Mödling nun auch seinen Berater-Dienst bei den Würzburger Kickers quittiert habe. Wenig ...

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren

Erneuter Trainerwechsel beim FC Würzburger Kickers Nicht einmal Felix Magath wusste von der Beurlaubung von Bernhard Trares

Die Gründe für die erneute Trennung  zwei Tage vor dem so wichtigen Spiel in Sandhausen bleiben im Dunkeln

Veröffentlicht
Von
Michael Fürst
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile3

Fußball „Ein sehr, sehr, sehr wichtiges Spiel“

Nach knapp zwei Wochen Länderspielpause steht für den FC Würzburg Kickers (18. Platz/16 Punkte) am morgigen Ostersonntag das Kellerduell beim Tabellenvorletzten SV Sandhausen (17. Platz, 22 Punkte) auf dem Programm. „Wir haben ...

Veröffentlicht
Von
Patrick Tittl
Mehr erfahren
Mehr Berichte zu den Würzburger Kickers
AdUnit urban-native3
AdUnit urban-sidebar2