AdUnit Billboard
DFB-Pokal (mit Fotostrecke)

Nach Elfmeterschießen - Waldhof wirft Holstein Kiel aus dem DFB-Pokal

Von 
dk/dpa
Lesedauer: 
Die Buwe jubeln im Carl-Benz-Stadion: Der SV Waldhof hat Holstein Kiel aus dem DFB-Pokal geworfen. © PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Mannheim. Der SV Waldhof hat den Sprung in die zweite Runde des DFB-Pokals geschafft. Im Elfmeterschießen setzten sich die Buwe am Sonntagabend im heimischen Carl-Benz-Stadion gegen Zweitligist Holstein Kiel mit 5:3 durch. Im Spiel selbst waren auch in der Verlängerung keine Tore gefallen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Den entscheidenden Strafstoß für die in der sehenswerten Partie absolut ebenbürtigen Gastgeber verwandelte Fridolin Wagner, damit erreichten der SVW wie im Vorjahr die zweite Runde. Damals hatten die Badener den späteren Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt ausgeschaltet.

SV Waldhof

Wagner schießt den SV Waldhof in die zweite Runde im DFB-Pokal

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
15
Mehr erfahren

Kiel verpasste dagegen den ersten Pflichtsieg in dieser Saison, nachdem es in der Liga bisher nur zu zwei Unentschieden gereicht hat. 13 137 Zuschauer im Carl-Benz-Stadion sahen eine abwechslungsreiche Anfangsphase, in der Mannheims Baris Ekincier (5.) und Kiels Benedikt Pichler (7.) bei guten Torchancen jeweils am Torwart scheiterten. Danach neutralisierten sich die Mannschaften weitgehend, bis Waldhof-Kapitän Marcel Seegert einen Schuss von Julian Korb auf der Linie klärte (45.+1).

Nach der Pause hatten beide Teams jeweils stärkere Phasen, nutzten aber weiter ihre Einschussmöglichkeiten nicht. In der Verlängerung wirkten die Spieler bei hohen Temperaturen müde, so brachte das Elfmeterschießen mit dem Tor von Wagner die Entscheidung.

Waldhofs Dominik Martinovic (l.) im Zweikampf mit Porath Finn von Holstein Kiel. © PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Mehr zum Thema

4:3 gegen Leverkusen

Pokal-Sensation mit Elversberg: Ex-Waldhof-Kapitän Kevin Conrad im ZDF-Sportstudio

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
DFB-Pokal

Blaupause für den SV Waldhof? Der Weg von Holstein Kiel in die 2. Liga

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Fußball

Was für ein Nervenkitzel! Wagner schießt SV Waldhof ins Glück

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren
DFB-Pokal

Hertha scheitert - Freiburg und Hoffenheim mit Mühe weiter

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
DFB-Pokal

Bitteres Bayer-Aus - FC Köln scheitert im Elfmeterschießen

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Thema : SV Waldhof Mannheim

  • Neuzugang SV Waldhof holt Luxemburgs Kapitän Laurent Jans: Kategorie Hochregal

    Der SV Waldhof verpflichtet kurz vor dem Spiel gegen Dortmund II Luxemburgs Kapitän Laurent Jans als neuen Außenverteidiger. Ob er schon am Samstag auflaufen kann, ist noch offen.

    Mehr erfahren
  • Trainer-Börse Ex-Waldhof-Coach Glöckner ist ein Top-Kandidat beim VfL Osnabrück

    Patrick Glöckner, bis Juni Trainer des SV Waldhof Mannheim, wird als neuer Coach des Mannheimer Ligarivalen VfL Osnabrück gehandelt. Wie die Chancen stehen

    Mehr erfahren
  • Verstärkung für Angriff Neuer Waldhof-Torjäger Keita-Ruel - Lebensweg mit Stoff für einen Kinofilm

    Ein Mann mit einer schillernden Lebensgeschichte: Die Wahl des SV Waldhof bei der Suche nach einem Mittelstürmer fällt auf Daniel Keita-Ruel. Mit seinem Weg aus dem Gefängnis in den Profifußball geht er offensiv um

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1