AdUnit Billboard
DEL

Adler legen Over-Time-Sieg gegen Augsburg nach

Lesedauer: 
Jubel nach dem 2-1 © AS Sportfoto/ Binder

Mannheim. Die Adler Mannheim haben am 32. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ihren zweiten Sieg in Folge gefeiert. Das Heimspiel gegen die Augsburger Panther entschied die Mannschaft von Trainer Pavel Gross am Sonntag mit 3:2 (1:1/1:0/0:1/OT) in der Over-Time für sich. Für die Blau-Weiß-Roten sind es die nächsten zwei Punkte nach dem 4:3-Erfolg im Penaltyschießen bei den Kölner Haien am Freitagabend.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Vor leeren Rängen in der SAP Arena traf der Tabellenzweite aus Mannheim wieder auf einen Gegner, der die Partie ausgeglichen gestalten konnte. Nach einem torlosen ersten Spieldrittel nutzten die Adler ihr erstes Powerplay zur 1:0-Führung durch Mark Katic (24.). Die Augsburger Antwort ließ nur zwei Minuten auf sich warten, Adam Payerl erzielte den 1:1-Ausgleich für den Tabellenzwölften (26.). 25 Sekunden vor dem Ende des Mittelabschnitts sorgte Matthias Plachta für die erneute Mannheimer Führung – 2:1 (40.). Im letzten Drittel kam Augsburg erneut zurück, Drew Leblanc erzielte das 2:2 (52.). In der Verlängerung lenkte Tim Wohlgemuth den Puck nach starker Vorarbeit von Joonas Lehtivuori zum 3:2-Endstand ins Tor der Gäste (64.).

Für die Adler geht es am Donnerstag (19.30 Uhr) mit einem Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG weiter.

Das Spiel im Ticker zum Nachlesen

Mehr zum Thema

Eishockey (mit Fotostrecke)

Adler erkämpfen sich nächsten Sieg und Rang zwei zurück

Veröffentlicht
Von
Jan Kotulla
Mehr erfahren

Thema : Adler Mannheim

  • Außenstürmer fällt aus Adler-Stürmer Borna Rendulic und sein härtester Kampf

    Der Außenstürmer der Adler Mannheim arbeitet intensiv an seinem Comeback. Beim Heimspiel gegen die Haie verletzte er sich im November schwer. Nun arbeitet er an seiner Rückkehr aufs Eis. Im März soll es so weit sein.

    Mehr erfahren
  • Eishockey Adler-Spiel in Bremerhaven fällt aus

    Die Adler Mannheim haben unverschuldet ein spielfreies Wochenende. Wie am Freitag bekannt wurde, fällt auch die für Sonntag angesetzte Partie bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven aus.

    Mehr erfahren
  • Eishockey (mit Fotostrecke) Bei den Adlern sitzt nach der Straubing-Niederlage der Frust tief

    Die Adler Mannheim ärgern sich über die selbstverschuldete Niederlage in Straubing, zu viele Fehler und zu wenig Torgefahr. Spätestens am Samstag entscheidet sich, ob das nächste Spiel stattfindet.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1