AdUnit Billboard

Andreas Korol

Freier Autor : Theologe, Diakon und Mitarbeiter in der Stadtkirche Heidelberg; daneben eigene Praxis für Organisationsberatung, Supervision und Mediation Männerkurse in initiatorischer Männerarbeit VIA SAL Praxis am Neckarsteig

Veröffentlichungen

Geistliches Wort

Nicht egal

Durch die Corona-Pandemie wird die Schere zwischen denen, die alles haben und denen, die immer mehr verlieren, immer größer. Deshalb braucht es mehr denn je Menschen, die den Blick für den anderen Menschen haben.

Veröffentlicht
Von
Andreas Korol
Mehr erfahren
Geistliches Wort

Solidarisiert Euch!

Corona erschüttert. Löst Unsicherheit aus. Ja, ich könnte selbst betroffen sein, infiziert werden. Vielleicht sogar daran sterben. Ich selbst. Nicht irgendjemand auf der großen weiten Welt. Die Angst geht um.

Veröffentlicht
Von
Andreas Korol
Mehr erfahren
Geistliches Wort

Neuer Job: Weltverbesserer

Für mich ist das ein gutes „Modell der Weltverbesserung“, denn dazu kann jede und jeder seinen Beitrag leisten. Ich kann mich selber fragen: Was kann ich gut und wie kann ich das zur Verfügung stellen?

Veröffentlicht
Von
Andreas Korol
Mehr erfahren
Mannheim

Die drei Seiten der Medaille

Sie dachten jetzt sicher: Schon in der Überschrift ein Fehler. Es gibt doch keine Medaillen, die drei Seiten haben. Doch. Lassen Sie sich überraschen. Im August wurde ich 57 Jahre alt. Und als ich so mein Leben reflektierte, ...

Veröffentlicht
Von
Andreas Korol
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1