Viernheim Connected

Gestecke im Angebot

Yaa Soma auf dem Apostelplatz

Von 
su
Lesedauer: 

Viernheim. . Im Rahmen der neuen Initiative „Viernheim Connected“ ist der Verein Yaa Soma am Donnerstag, 17. November, auf dem Apostelplatz vertreten. Der Freundeskreis lädt von 10 bis 15 Uhr zu seinem Adventsverkauf ein. Viele Helfer von Yaa Soma haben gebastelt, gewerkelt, genäht, gebacken und gekocht, um schöne Adventsgestecke, tolle Dekorationen aus Holz, ausgefallene Weihnachts- und Grußkarten, leckere Marmeladen und Gebäck sowie besondere Geschenkartikel anbieten zu können. Weitere Verkaufstermine sind am Samstag, 19. November, von 8.30 bis 12.30 Uhr vor der Metzgerei Kühner in der Innenstadt sowie bei Raumausstattung Blaess (Rathausstraße 78) zu den täglichen Ladenöffnungszeiten. Spendengeschenke sind im Weltladen erhältlich.

Der Erlös aus allen Yaa-Soma-Adventsverkäufen fließt in die Schulen in Burkina Faso. Denn die Flüchtlingswelle innerhalb des Landes bringe viele tausend neue Schüler in die kleinen Dorfschulen. Der Verein Yaa Soma will sich darum kümmern, wie diese Kinder integriert werden können. su

Mehr zum Thema

Kostenloses Mittagessen

Am Montag startet die Ludwigshafener Vesperkirche

Veröffentlicht
Von
Katja Geiler
Mehr erfahren
Wasserturm

Diese Stände locken Besucher ab 21. November auf den Mannheimer Weihnachtsmarkt

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren