AdUnit Billboard
Bildung

Startklar: Das ist der neue Rennwagen aus der Studierenden-Werkstatt der DHBW

"Emma" ist fertig für die Rennstrecke. Den Boliden haben Studierende der DHBW in Mannheim entwickelt. Zwei Besonderheiten zeichnen ihn aus.

Von 
Sebastian Koch
Lesedauer: 
Lang ersehnter Moment: Nils Starbaty und Maren Klotz enthüllen das Rennauto „Emma“, das etwa 80 Studentinnen und Studenten selbst gebaut haben. © Christoph Blüthner

Die schwarze Decke umhüllt die Silhouette des Rennwagens. Auf der Bühne, hinter einem Pult, stehen die Verantwortlichen - und bedanken sich mehr als einmal bei ihrem Team und selbstverständlich bei den zahlreichen Sponsoren, die das Projekt überhaupt ermöglicht haben. Ein wenig erinnert die Szenerie an die Vorstellung eines Modells von einem Formel-1-Rennstall.

Auf der Bühne stehen aber

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen