AdUnit Billboard
Hinter den Kulissen - 30 Jahre Mauerfall

Blog: Redakteurin Joana Rettig zu Besuch in Mannheims Partnerstadt Riesa

Von 
Joana Rettig
Lesedauer: 
Die Hauptstraße in Riesa (Sachsen), aufgenommen am 30.01.2017. Riesa liegt an der Elbe, aber auch irgendwie fernab. © Arno Burgi / DPA

Riesa. Im Zuge des 30-jährigen Mauerfall-Jubiläums hat sich der „Mannheimer Morgen“ auf in die ostdeutsche Partnerstadt Riesa gemacht. Hier lesen Sie, was Redakteurin Joana Rettig neben ihren aufgeschriebenen Geschichten erlebt hat.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Letztes Update
vor 7 Stunden

Mehr zum Thema

Riesa benennt Straße wegen der NPD um

„Was machen Sie hier?“

Veröffentlicht
Von
Joana Rettig
Mehr erfahren
Interview mit dem Lokalchef der "Sächsischen Zeitung"

Christoph Scharf: „Man ist rechte Reaktionen gewohnt“

Veröffentlicht
Von
Joana Rettig
Mehr erfahren
Städtepartnerschaft

Riesa und Mannheim - ein Bund für's Leben

Veröffentlicht
Von
Joana Rettig
Mehr erfahren
Besuch in Mannheims Partnerstadt

Eine Wette um Bäume – und Riesa verliert

Veröffentlicht
Von
jor
Mehr erfahren
Riesa

Die Sage und das Stadt-Maskottchen

Veröffentlicht
Von
jor
Mehr erfahren
Mannheim

Sonntag, 5. November 1989

Veröffentlicht
Von
jor
Mehr erfahren
Mannheim

Samstag, 4. November 1989

Veröffentlicht
Von
jor
Mehr erfahren

Redaktion Wirtschaftsreporterin

Thema : 30 Jahre Mauerfall

  • Pressekonferenz von Günter Schabowski Meldung der Nacht: „DDR öffnet Grenzen“

    Von Spannung konnte keine Rede sein: Trocken trug Günter Schabowski am 9. November 1989 Reiseregelungen für DDR-Bürger vor. Der Journalist Frieder Reimold war einer der wenigen, der die Brisanz erkannte.

    Mehr erfahren
  • Erinnerungen an den 9. November Die Wirklichkeit war schneller als alle Gedanken

    Der Journalist und ehemalige „Spiegel“-Chefredakteur kommentierte am 9. November 1989 die Ereignisse von Berlin in einem Fernsehstudio in Hamburg. Erinnerungen an historische Tage. Ein Gastbeitrag von Stefan Aust.

    Mehr erfahren
  • Infografik Die Berliner Mauer

    Der Fall der Mauer jährt sich am 9. November zum dreißigsten Mal. Die Webgrafik bietet Zahlen und Fakten rund um die ehemalige Grenzanlage zwischen Ost- und Westberlin sowie einen Plan zum Aufbau des Todesstreifens.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1