Konzert

Besucherhinweise zum Apache 207 Konzert in der SAP Arena

Apache 207 ist am 14. Januar erneut in der SAP Arena mit einem Zusatzkonzert zu Gast. Die SAP Arena bittet um Beachtung von Besucherhinweisen

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 
Apache 207 auf der Bühne. © picture alliance/dpa/Sony Music

Mannheim. Aufgrund der riesigen Nachfrage ist Rap-Superstar Apache 207 am Samstag, 14. Januar 2023, mit einem Zusatzkonzert zu Gast in der SAP Arena. Die SAP Arena bittet alle Ticketinhaber um Beachtung folgender Besucherhinweise:

Anreise 

Rund um die Arena ist mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Gäste, die per Pkw anreisen, sollten das bei der Kalkulation der Fahrzeit einplanen. Eine Anfahrtsskizze sowie eine Übersicht der zur Verfügung stehenden Parkplätze finden Sie hier

Mehr zum Thema

Gute Nachricht

Hilfsbereite Mannheimer Polizisten kümmern sich um Auto

Veröffentlicht
Von
Lisa Wazulin
Mehr erfahren
Konzertkritik (mit Fotostrecke)

Apache 207 hat in Mannheim seine Konzertbiografie noch weiter perfektioniert

Veröffentlicht
Von
Jörg-Peter Klotz
Mehr erfahren

Wir empfehlen die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Alle Eintrittskarten der SAP Arena sind VRN-Kombi-Tickets. Die Tickets gelten für die direkte Hin- und Rückfahrt in allen mit dem VRN-Symbol gekennzeichneten Bussen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweils in der 2. Klasse) im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN).

Einlass

Einlass ist ab 18 Uhr (wurde vorverlegt). Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Sicherheitsmaßnahmen 

Eine Übersicht der bei Veranstaltungen in der SAP Arena geltenden Sicherheitsmaßnahmen finden Sie hier

Redaktion