AdUnit Billboard
Geselligkeit

Bummeln durch die Lampertheimer Höfe

Zum siebten Mal fand - nach Corona-Pause - der Kunst- und Hofflohmarkt in Lampertheim statt. 65 Teilnehmer öffneten ihre Anwesen und boten Kunst, Trödel und Leckereien an.

Von 
Rosi Israel
Lesedauer: 
Der siebte Hoflohmarkt wurde bei Inge und Werner Stollhof von Bürgermeister Gottfried Störmer und Spargelkönigin Stella Svenja I. (auf der Bank) eröffnet. © Rosi Israel

Luftballons in den Farben Blau, Gelb und Grün - den Logofarben der Stadt Lampertheim - sind an den teilnehmenden Anwesen angebracht. Diese haben ihre Hoftore weit aufgemacht und präsentieren eine reiche Auswahl an Kunst, Handwerk, Flohmarktartikeln, Gartenflair und Schlemmereien. Bei Bilderbuchwetter sind zahlreiche Gäste aus Lampertheim, aber auch aus der Ferne unterwegs. Sie stöbern,

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen