AdUnit Billboard
Wald

Trockenheit für Bäume schlimmer als Hitze

Gerade an heißen Tagen ist es ein Genuss, durch den kühlen Forst zu laufen. Doch wie kommen die Bäume selbst mit dem veränderten Klima zurecht?

Von 
Michaela Roßner
Lesedauer: 
Tillmann Friederich, Abteilungsleiter Forst beim Landschafts- und Forstamt, freut sich über viele junge Eichen, die den Waldboden bedecken. © Philipp Rothe

Gerade an heißen Tagen ist es ein Genuss, durch den kühlen Forst zu laufen. Bereits berühmte Heidelberg-Besucher wie Mark Twain, Johann Wolfgang von Goethe und Matthäus Merian schwärmten von der Schönheit des Heidelberger Waldes. Doch wie kommen die Bäume selbst mit dem Klima zurecht? Und wie versuchen die hauptamtlichen Baumkümmerer, ihre Schützlinge widerstandsfähiger und fit für die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen