AdUnit Billboard
Rheinau

Parkschwimmbad-Fest optimal gestartet

Das Jubiläumssommerfest in Parkschwimmbad Rheinau ist am Samstag erfolgreich gestartet. Bei strahlendem Sonnenschein fand das Programm des Fördervereins große Resonanz, vor allem das Kanufahren und der Sprungwettbewerb. Am Sonntag erlebt das Fest weitere Höhepunkte, vor allem ab 10.30 Uhr der Gottesdienst auf der Badewiese (dafür ist der Eintritt im Bad frei) sowie danach die Schwimmwettberwerbe.

Bild 1 von 14

Schon am Vormittag wartet das von der Sonne verwöhnte Parkschwimmbad Rheinau auf seine Gäste.

© Konstantin Groß

Bild 2 von 14

Erster Programmpunkt am Vormittag ist ein Bambini-Fußballturnier mehrerer Vereine aus der Region. Turnierleiter Dr. Volker Proffen (l.), Vorsitzender des TSV Neckarau, begrüßt die jungen Teilnehmer, ihre Eltern und Betreuer zur Siegerehrung.

© Konstantin Groß

Bild 3 von 14

Auch der Vorsitzende des Fördervereins, Christoph Hambusch (l.), begrüßt die Teilnehmer.

© Konstantin Groß
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 14

Fördervereins-Vorsitzender Christoph Hambusch und Stadtrat Claudius Kranz nehmen die Siegerehrung vor. Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille am Band.

© Konstantin Groß

Bild 5 von 14

Die Rutsche findet bei diesem Wetter natürlich großen Anklang.

© Konstantin Groß

Bild 6 von 14

Kanufahren auf dem Wasser - dieses Angebot des Kanu-Clubs Rheinau ist eine der Attraktionen beim Schwimmbadfest.

© Konstantin Groß

Bild 7 von 14

Die Aktiven des Kanu-Clubs helfen den jungen Schwimmern ins Boot.

© Konstantin Groß

Bild 8 von 14

Auch ein veritables Drachenboot lässt der Kanu-Club Rheinau im Becken zu Wasser. Bei den Badegästen findet es natürlich sofort großes Interesse.

© Konstantin Groß

Bild 9 von 14

Auch diese beiden Paare treten gegeneinander an: Beide versuchen mit ihren Paddeln, das Drachenboot in ihre jeweilige Richtung zu bewege

© Konstantin Groß

Bild 10 von 14

Das große Schwimmbecken lädt zum Sprung in das kühle Nass geradezu ein.

© Konstantin Groß
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 14

Die jungen Schwimmer machen sich warm zum Höhepunkt des Tages: dem Sprungwettbewerb.

© Konstantin Groß

Bild 12 von 14

Wirken als Juroren des Sprungwettbewerbs (v. l.): Ralf Weinert, Michael Lösch und Andreas Schäfer.

© Konstantin Groß

Bild 13 von 14

Und immer wieder der interessierte Blick auf die Wertung der Jury - auch von den Juroren selbst . . .

© Konstantin Groß

Mehr zum Thema

Rheinau

Schwimmbadfest in Mannheim-Rheinau mit vielen Attraktionen

Mit einem zweitägigen Fest hat der Förderverein für das Parkschwimmbad Mannheim-Rheinau am Wochenende sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. Die Ehrenamtlichen boten zahlreiche Aktivitäten in den Schwimmbecken und auf der Wiese

Veröffentlicht
Von
Konstantin Groß
Mehr erfahren
Rheinau

Nachfrage nach Unterricht hoch

Stadtteil-Akteure wollen Kindern gemeinsam das Schwimmen ermöglichen

Veröffentlicht
Von
red/baum
Mehr erfahren
Jubiläum

Wie die Bürger in Mannheim-Rheinau das Parkschwimmbad gerettet haben

Das Parkschwimmbad im Mannheimer Stadtteil Rheinau stand in den zurückliegenden Jahrzehnten bereits zwei Mal vor der Schließung. Jetzt feiert der Förderverein sein 20-jähriges Bestehen

Veröffentlicht
Von
Konstantin Groß
Mehr erfahren
Kita Dachwichtel

Lorscher Kita-Kinder fit fürs Schwimmen machen

Was ein Bürgermeister so alles nicht weiß: Da konnten sich die 18 Mädchen und Jungen der Lorscher Kita Dachwichtel nur wundern. Dabei war es doch ganz klar, dass sich der Junge auf dem großen Puzzlebild mit Sonnencreme den Bauch ...

Veröffentlicht
Von
Jörg Keller
Mehr erfahren

Bild 14 von 14

Klaus Schäfer, der frühere Vorsitzende des Fördervereins Parkschwimmbad, ist einer der zahlreichen Kuchenspender. Der 79-Jährige bringt drei von ihm selbst gebackene Kuchen mit. Denn der Fördderverein verköstigt die Besucher mit Kaffee und Kuchen.

© Konstantin Groß

Fotos aus der Region

Fotostrecke Adler besiegen Meister Berlin

Die Adler Mannheim feiern beim 4:2 in Berlin den dritten Sieg in Serie.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
8
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1