AdUnit Billboard
Eishockey

Adler Mannheim verlegen Spiel gegen Nürnberg wegen Booster-Impfung

Von 
dpa/lsw
Lesedauer: 
Weil das Team der Adler an diesem Montag eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus erhält, findet das morgige Spiel gegen Nürnberg nicht statt. © Michael Ruffler

Nürnberg. Die ursprünglich für diesen Dienstag angesetzte DEL-Partie der Nürnberg Ice Tigers gegen die Adler Mannheim wird verschoben. Wie beide Vereine am Montag mitteilten, wird das Spiel am 16. März nachgeholt. Da die Mannheimer ihre Booster-Impfungen gegen das Coronavirus bekommen, wird die Begegnung verlegt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Vor dem Jahreswechsel hatte sich die Deutsche Eishockey Liga (DEL) mit den Clubs darauf verständigt, dass Booster-Impfungen Priorität haben sollen. Vereine dürfen in beiderseitigem Einverständnis Spiele verlegen, sollten die Auffrischungsimpfungen unmittelbar vor einer Partie durchgeführt werden.

Dadurch erhalten Spieler die Möglichkeit, sich nach der Impfung zu schonen. Auch die Straubing Tigers und die Grizzlys Wolfsburg einigten sich bereits im Zuge von Booster-Impfungen ihrer Profis auf eine Verlegung ihrer für diesen Dienstag angesetzten DEL-Partie.

Thema : Adler Mannheim

  • Eishockey Adler-Stürmer Matthias Plachta will Olympia-Märchen fortsetzen

    Der Deutsche Eishockey-Bund hat sechs Spieler der Adler Mannheim für die Olympischen Spiele in Peking nominiert. Dazu zählt mit Matthias Plachta und David ein Duo, das vor vier Jahren in Pyeongchang olympisches Silber gewann.

    Mehr erfahren
  • Olympische Winterspiele 2022 in Peking Sechs Adler im finalen Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft

    Der Deutsche Eishockey-Bund hat den Kader für die Olympischen Winterspiele  im Februar bekannt gegeben: Sechs Adler sind dabei - und die Vorbereitung startet in Mannheim.

    Mehr erfahren
  • Eishockey Dramatischer Corona-Ausbruch bei den Adlern Mannheim

    Bei den Adlern Mannheim sind 14 Akteure aus der Mannschaft sowie dem Trainer- und Betreuerstab positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das Heimspiel gegen Krefeld wurde abgesagt.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1