Eilmeldung : Baerbock als Kanzlerkandidatin der Grünen nominiert

Fußball - Aus der U 23 des Drittligisten schaffte es der 20-jährige Koreaner Shinhyung Lee zuletzt zwei Mal auf die Profi-Bühne / Große Entwicklung in relativ kurzer Zeit

Waldhofs „Morgenstern“ blitzt kurz auf

Von 
Andi Nowey und Andi Nowey
Lesedauer: 
Shinhyung Lee wurde zuletzt auch in Ingolstadt eingewechselt und zeigte sich erneut sehr beweglich am Ball. © pix

Es lief die 84. Minute im Spiel des SV Waldhof Mannheim gegen den SV Meppen (0:1), als auf der Wechseltafel die Nummer 34 aufleuchtete. Routinier Marco Schuster machte Platz, in die Partie kam die letzte Offensivwaffe, die Trainer Patrick Glöckner noch auf der Bank hatte: Shinhyung Lee. Shinhyung wer? Die Waldhof-Fans am Bildschirm und am Live-Ticker dürften sich verwundert die Augen gerieben

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen