AdUnit Billboard

Karin Urich

Redaktion : Redakteurin beim "Südhessen Morgen" mit Schwerpunkt Bürstadt/Biblis

Veröffentlichungen

Unwetter

Flut auch in der Region möglich

Könnte eine solche Katastrophe wie jetzt im Ahrtal auch über die Metropolregion hereinbrechen? Die Experten sind sich einig: „Natürlich“, sagt Kai Schaupp, der im Umweltamt der Stadt Heidelberg für das Hochwasser- und ...

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke und Karin Urich und Stefan Proetel
Mehr erfahren
Hochwasser

Viernheim hat Lehren aus Starkregenereignissen gezogen

Wenn die Viernheimer die Bilder von den Fluten im Ahrtal sehen, werden Erinnerungen wach an die Starkregenereignisse der Jahre 2007 bis 2010. Danach wurde kräftig ins Kanalnetz investiert. Ein weiteres Programm startet ab ...

Veröffentlicht
Von
Karin Urich
Mehr erfahren
Polizei

Lkw-Ladung fängt auf B 47 bei Riedrode Feuer

Die Ladung eines Lastwagens ist am Mittwochabend auf der Bundesstraße 47 in Höhe des Bürstädter Stadtteils Riedrode in Brand geraten. Die Ursache ist laut Polizei unklar. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt ...

Veröffentlicht
Von
Karin Urich
Mehr erfahren
Betreuung

Debatte um fünfte Kindertagesstätte in Biblis

Noch vor der Kommunalwahl soll in Biblis darüber beraten werden, wo eine neue Kindertagesstätte gebaut werden könnte - und ob es eine große Einrichtung oder mehrere kleine geben soll.

Veröffentlicht
Von
Karin Urich
Mehr erfahren
Helfrichsgärtel

Biblis erhält Millionenbetrag von MKM

Die Gemeinde Biblis hat das Geld für die Grundstücke im Helfrichsgärtel III samt der noch säumigen Zinsen und Gebühren erhalten, bestätigt Bürgermeister Scheib. Dem Vernehmen nach handelt es sich um 4,5 Millionen Euro.

Veröffentlicht
Von
Karin Urich
Mehr erfahren
Baugebiet

Helfrichsgärtel III in Biblis: Wer bekommt Geld von MKM?

Vom neuen Investor Gutperle & Czech stehen sechs Millionen Euro bereit. In Kürze will das Rathaus einen Vorschlag machen, wie das Geld vergeteilt wird. Offene Rechnungen gibt es noch viele.

Veröffentlicht
Von
Karin Urich
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1