AdUnit Billboard
Hitze

So überstehen Mannheimer die heißesten Tage des Jahres

Bei Gleisarbeiten, am Grill, im Biergarten, beim Friseur und in der Eisdiele: Den Menschen in Mannheim macht die Hitze unterschiedlich stark zu schaffen. Wie sie die heißen Tage erleben und wie sie sich dagegen wappnen.

Von 
Valerie Gerards
Lesedauer: 
Schwitzen unter sengender Sonne: Die Gleisarbeiten auf der Kurpfalzbrücke sind bei diesem Wetter Schwerstarbeit. © Valerie Gerards

Guiseppe Rindone ist gut drauf. Die große Hitze wird ihn nicht so sehr treffen, denn er wird von schattenspendenden Bäumen und Sonnenschirmen gut vor der Sonne geschützt sein: „Die Hitze ist schon anstrengend, aber ich bin das gewohnt. In Italien ist es immer heiß“, meint der Kellner im Restaurant Adria am Rande des Alten Meßplatz. Den für Mannheim angekündigten 39 Grad blickt er recht

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen