Hilfsorganisationen

Rotes Kreuz fordert mehr Vorbereitung auf Krisen in Mannheim

Eine überraschende Spende und nachdenkliche Worte zum Klimawandel gab es beim Neujahrsempfang des Deutschen Roten Kreuzes. Einen besonderen Auftritt hatten dabei Hunde

Von 
Peter W. Ragge
Lesedauer: 
Thorsten Riehle (l.) übergibt vor dem neuen Einsatzleitwagen den Scheck der „Mannheimer Runde“ an die DRK-Rettungshundestaffel. © Michael Ruffler

Es ist längst älter als einige der ehrenamtlichen Einsatzkräfte, die damit fahren. Es gibt kaum noch Ersatzteile und es kommt wohl nicht mehr durch den TÜV: das Einsatzfahrzeug der Hundestaffel des Roten Kreuzes. Aber jetzt gab es für die von Gerd Teynor geleitete Hundestaffel vor dem Neujahrsempfang des Kreisverbands des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) eine Überraschung – nämlich eine große

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen