Kriminalität

Lob in sozialen Medien: Hilfsbereite Polizisten begleiten Mannheimerin sicher nach Hause

Zwei Mannheimer Polizisten haben Lob und Dankbarkeit für einen spontanen Einsatz in den sozialen Medien geerntet. Das steckt dahinter

Von 
Lisa Wazulin
Lesedauer: 
Symbolbild. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Erst von einem Unbekannten verfolgt, dann von der Polizei sicher nach Hause begleitet - das ist einer Mannheimerin am Mittwochabend passiert. Für die Hilfe der Beamten, die gerade wegen eines anderen Einsatzes in der Schwetzingerstadt unterwegs waren, hat sich die Frau nun über die sozialen Medien beim Polizeipräsidium Mannheim bedankt: „Herzlichen Dank an die zwei Kollegen, die mich heute

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Blaulicht Mann belästigt Kind am Landauer Bahnhof und bedroht Polizeistreife

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Kriminalität So schützt man sich richtig gegen Chat-Betrüger

Veröffentlicht
Mehr erfahren