AdUnit Billboard
Kurpfalzbrücke

Bauarbeiten ab 20. Juli

Ab 25. Juli nachts für Autos gesperrt

Von 
red
Lesedauer: 

Parallel zu den Gleiserneuerungsarbeiten der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH startet der Stadtraumservice Mannheim ab Mittwoch, 20. Juli, mit den Arbeiten an der Übergangskonstruktion der Kurpfalzbrücke auf der Innenstadtseite. Dies teilt die Stadt mit. Ab Montag, 25. Juli, bis Freitag, 2. September, wird deshalb die Kurpfalzbrücke jede Nacht von 21 Uhr bis 6 Uhr in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Eine Querung des Neckars mit dem Auto ist dann nur noch über die Jungbuschbrücke oder über die Friedrich-Ebert-Brücke möglich.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Zusätzlich muss die Brücke an den Wochenenden 29. Juli bis 1. August und 5. bis 8. August jeweils von Freitag, 21 Uhr, bis Montag, 6 Uhr, auch tagsüber gesperrt werden. Die Umleitung wird ausgeschildert. Soweit baulich die Möglichkeit besteht, wird die Nutzung der Brücke auf einer Fahrtrichtungsseite nachtweise freigegeben. Die Verkehrsführungshinweise sind zu beachten. Der Fuß- und Radverkehr wird während der Sperrungen über eine Brückenseite geleitet. red

Mehr zum Thema

Verkehr

Kurpfalzbrücke in Mannheim wegen Bauarbeiten gesperrt

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Baustelle

Gleise auf Kurpfalzbrücke werden erneuert: Was das für Fahrgäste bedeutet

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1