Haushalt

Warum Ludwigshafen in einer totalen Krise steckt

Stadtkämmerer Andreas Schwarz (SPD) erwartet das schwierigste Jahr seiner Amtszeit. Das spiegelt sich in seinem Etatplan für das Jahr 2023 wieder. Er nennt einen neuen Schuldenrekord

Von 
Stephan Alfter
Lesedauer: 
Für die Opfer der Bluttat in Oggersheim legte der Ludwigshafener Stadtrat am Montag im Pfalzbau zwei Gedenkminuten ein – für jedes Opfer eine. © Stephan Alfter

Als wäre Ludwigshafen an sich nicht schon in einer herausfordernden Lage, erwartet der Kämmerer Andreas Schwarz (SPD) für den Haushalt 2023 eines der schwierigsten Jahre, die er während seiner Tätigkeit bisher erlebt hat. Zu den strukturell und chronisch existierenden Defiziten, die vor allem aus riesigen Sozialleistungen resultieren, haben die Krisen dieser Zeit weitere negative Auswirkungen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen