AdUnit Billboard
Blaulicht

Schlägerei zwischen mehreren Personen in Ludwigshafen

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein Streit zwischen zwei Personengruppen mit jeweils drei Personen hat am Freitagabend in Ludwigshafen zu einer Schlägerei geführt. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall im Bereich der Kaiser-Wilhelm-Straße gegen 19.20 Uhr. Nachdem sich die Gemüter erhitzten, eskalierte der Streit in einer wechselseitigen Schlägerei. Nach der Auseinandersetzung flüchteten beide Personengruppen in unterschiedliche Richtungen. Während die eine Gruppe im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen nicht mehr festgestellt werden konnte, wählte die andere als Fluchtmittel die Straßenbahn. Diese konnte durch die Polizisten gestoppt, die drei 16-17 Jahre alten Jugendlichen einer Personenkontrolle unterzogen und als Täter identifiziert werden. Ermittlungen zu der noch unbekannten Personengruppe dauern noch an.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Mann in Heidelberg von mehreren Personen attackiert

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Vorfälle in Freibädern

Elf Verletzte nach Gewaltausbruch im Berliner Columbiabad

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1