AdUnit Billboard

DAI in Heidelberg: Ex-Vizekanzler Sigmar Gabriel über „Zeitenwende in der Weltpolitik“

Von 
her/voe
Lesedauer: 

Heidelberg. Vorträge, Lesungen oder Podiumsdiskussionen: Ab Donnerstag, 15. September, startet das Deutsch-Amerikanische Institut (DAI) Heidelberg in den Herbst. Zuerst eröffnet die Wahl-Heidelbergerin Florence Brokowski-Shekete am Donnerstag, 15. September, 20 Uhr, den 8. Literaturherbst. Darüber hinaus bietet das Literarische Zentrum (LiZ) am DAI Lesungen mit Autoren wie Andrej Kurkow (10. November), Jonas Grethlein (30. November) oder Meinhard Saremba (12. Dezember). Mit dem ehemaligen Vizekanzler Sigmar Gabriel geht es dann am Montag, 10. Oktober, 20 Uhr, um die „Zeitenwende in der Weltpolitik“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das 12. International Science Festival – Geist Heidelberg steht ganz im Sinn des lebenslangen Lernens: Ab Donnerstag, 16. September, 20 Uhr, macht der französische Philosoph Gaspard Koenig den Anfang. Offiziell eröffnet wird das Festival am Freitag, 7. Oktober, 20 Uhr, zum Thema „Lernen – aber wie?“ Dazu spricht Jens Brandenburg, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Bildung und Forschung. Danach stehen Veranstaltungen mit Wissenschaftlern wie Donatella Di Cesare, Nobelpreisträger Reinhard Genzel, Deniz Yücel, Harald Lesch, Navid Kermani, Hannah Monyer, Wolf Singer oder Eva Illouz auf dem Programm.

Erstmals veranstaltet das DAI außerdem von Samstag, 22. bis Montag, 31. Oktober, ein Internationales Kinderbuchfestival. Angekündigt sind Gäste wie Rafik Schami, Rose Lagercrantz, Fredrik Vahle oder die Rhein-Neckar-Löwen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Ludwigshafen

Kinderkurse starten im Hallenbad Süd in Ludwigshafen bald wieder

Veröffentlicht
Von
her/voe
Mehr erfahren

Mehr dazu unter www.dai-heidelberg.de

 

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1