AdUnit Billboard
Zeitreise

Nofretete - schön seit drei Jahrtausenden

Vor 110 Jahren wird im Sand am Nil die Büste der ägyptischen Königin Nofretete entdeckt. Zunächst steht die antike Skulptur im Haus ihres Besitzers James Simon in Berlin – bis dieser sie dem Ägyptischen Museum schenkt. Bis heute zieht sie die Besuchermassen an.

Von 
Konstantin Groß
Lesedauer: 
Darstellung von zeitloser, ja moderner Ästhetitik: Büste der ägyptischen Königin Nofretete, seit 2009 im Neuen Museum von Berlin zu bewundern. © Staatliche Museen Berlin

Es ist der 6. Dezember 1912 im ägyptischen Amarna. Am Mittag entsteht große Aufregung. Seit drei Jahren gräbt der Archäologe Ludwig Borchardt im Sand am Nil. Doch nun taucht die bunte Büste einer Frau auf: Nofretete, vor mehr als 3000 Jahren Gemahlin des Pharaos Echnaton, Vorgänger des legendären Tutanchamun. Neben dessen goldener Totenmaske ist die Nofretete-Büste aus Kalkstein und Gips das

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1