AdUnit Billboard
Landwirtschaft

Heidelberger Landwirte haben Angst vor Flächenfraß

Gasleitung, neue Bahngleise, Radschnellweg - und nun auch noch Geothermie: Landwirte in Heidelberg und Umgebung sorgen sich um den zunehmenden Flächenfraß.

Bild 1 von 6

Bald kein Platz mehr?

© Michaela Roßner

Bild 2 von 6

Gasleitung, neue Bahngleise, Radschnellweg - und nun auch noch Geothermie: Landwirte in Heidelberg und Umgebung sorgen sich um den zunehmenden Flächenfraß.

© Michaela Roßner

Bild 3 von 6

Landwirte in Heidelberg und Umgebung sorgen sich um den zunehmenden Flächenfraß. Die Fraktion "Die Heidelberger" mit den Stadträtinnen Larissa Winter-Horn und Marliese Heldner...

© Michaela Roßner
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 6

Von 15 Betrieben Anfang der 1990er-Jahre sind heute noch neun übrig.

© Michaela Roßner

Bild 5 von 6

Zwischen Wieblingen und Edingen wächst Getreide. Die Frage ist auch - wie lange noch?

© Michaela Roßner

Mehr zum Thema

Morgenupdate

Die Nachrichten am Morgen für Mannheim und die Region

Was ist wichtig am Dienstag in Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar? Wir haben die Themen am Morgen für Sie zusammengefasst.

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
Klimakrise

„Ein ,Weiter so’ gibt es nicht“

Der Landtagsabgeordnete der Grünen, Dr. Andre Baumann, sieht in der Häufung der sommerlichen Hitzeperioden und trockenen Zeiten deutliche Auswirkungen des Klimawandels. „Der Klimawandel ist auch bei uns in der Kurpfalz ...

Veröffentlicht
Von
zg
Mehr erfahren
Verkehr

Baustelle im Bereich Neckarplatt - Verkehrsbehinderungen in Mannheim-Feudenheim

In zwei Abschnitten wird der Knotenpunkt bei Feudenheimer Straße und Neckarplatt umgestaltet. Schon an diesem Montag starten die Arbeiten an Abschnitt eins, die bis zum Beginn der Bundesgartenschau abgeschlossen sein sollen.

Veröffentlicht
Von
red/lok
Mehr erfahren

Bild 6 von 6

Peter Beisel (l.) zeigt seinen Schweinemastbetrieb in Heidelberg-Wieblingen. Das Getreidefutter baut der Landwirt selbst an.

© Michaela Roßner
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1