Furcht vor Gasnotstand

Besuch in der Verzinkerei Groß-Rohrheim

150 Tonnen Stahl werden täglich mit 7,5 Tonnen Zink überzogen. In der Verzinkerei von Groß-Rohrhei - Coatinc Rhein-Main - wird rund um die Uhr gearbeitet. Der Kessel mit flüssigem Metall muss allerdings auch 24 Stunden lang mindestens 420 Grad heiß sein, sonst härtet Zink aus. Dafür braucht es jede Menge Gas.

Bild 1 von 11

Seit 1972 wird verzinkt in Groß-Rohrheims Industriestraße.

© Berno Nix

Bild 2 von 11

Betriebsleiter Pedrag Ceranic führt den Bundestagsabgeordneten Michael Meister (CDU) durch die Halle.

© Berno Nix

Bild 3 von 11

Verzinkt werden Elemente von Parkhäusern, . . .

© Berno Nix

Bild 4 von 11

. . . sowie Geländer und . . .

© Berno Nix

Bild 5 von 11

. . . große Elemente - bis zu 15 Meter lang.

© Berno Nix

Bild 6 von 11

Coatinc Rhein-Main heißt der Standort in Groß-Rohrheim.

© Berno Nix

Bild 7 von 11

Zum Abkühlen kommen die Elemente ins Wasserbecken - das Geschäftsführer Michele Calzone (r.) zeigt.

© Berno Nix

Bild 8 von 11

Stahl (vorne) wird mit Zink vor Korrosion, also Rost, geschützt.

© Berno Nix

Bild 9 von 11

Geschäftsführer Michele Calzone (v.l.), Betriebsleiter Pedrag Ceranic und Michael Meister . . .

© Berno Nix

Bild 10 von 11

. . . beim Gang übers Betriebsgelände.

© Berno Nix

Mehr zum Thema

Gasmangel

Verzinkerei bangt um ihre Existenz

450 Grad heiß ist das flüssige Metall im Kessel: Am Standort von Coatinc in Groß-Rohrheim werden täglich 150 Tonnen Stahl feuerverzinkt. „Dafür brauchen wir Gas", sagt Geschäftsführer Michele Calzone.

Veröffentlicht
Von
Corinna Busalt
Mehr erfahren
Fußball-Kreisoberliga

Biblis scheitert an Chancenverwertung

Der FVB hatte gegen Rohrheims Torwart Konstantin Larkowitsch immer wieder das Nachsehen und verliert das Ried-Derby gegen den Aufsteiger mit 1:2

Veröffentlicht
Von
hias
Mehr erfahren
Veranstaltungen

Welche Künstler bei der Mannheimer Bundesgartenschau 2023 auftreten

Musical, Filmfestival und viele große Namen - die Kultur wird bei der Bundesgartenschau nicht nur Begleitprogramm, sondern eine tragende Säule sein. Nun ist bekannt, was 178 Tage lang geboten wird

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren

Bild 11 von 11

Meister war sogar schon als Kunde da, um ein Geländer verzinken zu lassen. Als Abgeordneter des Bundestags (seit 1994) ist es sein dritter Besuch vor Ort.

© Berno Nix

Fotos aus der Region

Pestalozzi-Schule Hip-Hop-Workshop mit Toni-L und Bryan Vit in Hockenheim

Die Viertklässler der Pestalozzi-Schule in Hockenheim dürfen bei einem Workshop in die Kultur des Hip-Hops eintauchen. Die Heidelberger Hip-Hop-Legende Toni L und der Soziolinguist Bryan Vit bringen den Kindern das ...

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
11
Mehr erfahren